Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Index

Wissenschaft: Sonstiges
China-Legendärer "See der ersten Zeit" entdeckt

Kaum erforschte Wüste Lop Nor
In China und in der Mongolei gibt es eine uralte Legende von einem weisen Eremiten, der in der Wüste Lop Nor lebte. Im Westen besteht die Wüste aus Sand und im Osten aus Salz. Im Sommer entstehen hier so hohe Temperaturen, das jeder ohne Wasser nach wenigen Stunden...

Russland - 50.000 Jahre alte Nähnadel entdeckt

50.000 Jahre alte Nähnadel
Immer neue und teils sensationelle Funde offenbaren uns eine ganz andere Geschichte der Menschen und der Zivilisation, welche in den klassischen Geschichtsbüchern nicht nachzulesen ist. Wer was über die wirkliche Geschichte der Menschheit herausfinden möchte, sollte gründlich...

Island - Bricht der Vulkan Katla aus ?

Ausbruch der Katla 1918
Das schöne Island gehört mit seinen rund 103.000 qkm zu den schönsten aber auch wildesten Landschaften in Europa. Die Hauptinsel wird auch als die größte Vulkaninsel der Erde bezeichnet, weil es hier viele aktive Vulkane in etwa 30 Vulkansysteme gibt. Einer der aktivsten Vulkane...

Die Steinkugeln von Franz-Joseph-Land

Steinkugel auf Cham-Insel
Unkonventionelles Forschen und Suchen mit einer Prise Querdenken, öffnet einem die Sicht, vermutlich Unsichtbares wieder Sichtbar zu machen... Wilfried Stevens 1987

Rätsel der alten Steinkugeln

Seit Jahrzehnten diskutiert man kontrovers in der klassischen A...

Größter versteinerter Schachtelhalm in Chemnitz gefunden

Schachtelhalmwald in Miniatur...
Schachtelhalme gehören wie die Farne zu den ältesten Pflanzen der Erde. Bisherige Funde belegen, dass beide Pflanzenarten seit mindestens 400 Millionen Jahren auf unserem Planeten wachsen und sogar alle bekannten Massensterben überlebten. In Klosterrezepten aus dem Mittelalter w...

China - 164 Millionen Jahre alter Ur-Biber gefunden

Ob Paläontologie oder Zivilisationsstudien, festgefahrende und konservative Anschauungen sind für mich doktrinär, was ich nicht akzeptieren werde... Wilfried Stevens, 1981

Anekdote oder Lernen durch Einsicht

Als ich 1980 auf den ersten AAS-O...

Das Dodekaeder - hat es ein antikes Geheimnis ?

Römischer Dodekaeder
Das Dodekaeder gehört bis heute zu den rätselhaftesten Geräten, dessen Ursprung anscheinend bei den griechischen Göttern begann, und führen uns hin bis zu den Alchemisten, Magiern und den Geheimwissenschaften im Mittelalter... anscheinend wird das Dodekaeder auch immer mit Göt...

Das geheimnisvolle 5.Element

Auf meinen Asien-Reisen abseits der Touristenpfade habe ich stets offen und tolerant auch den Kontakt mit Einheimischen, Mönchen und Heiligen Männern gesucht, die mir alte lokale Geschichten, Märchen und Volkssagen erzählten, unscheinbare heilige Orte zeigten und mir teilweise uralte vergessene Ritu...

Das Fernrohr - Erfindung aus der Antike

Titelblatt von Opticae Thesaurus
Der Begriff Fernrohr kommt aus dem altgriechischen-lateinischen Wortschatz, bekannt auch als die Bezeichnung Tubus telescopius. Dabei steht das lateinische Tubus für Rohr und das altgriechisches Tele für Fern, also Ein Rohr, mit...

Tausende altes Riesenvirus widererweckt

Permafrostboden Flächen weltweit
Der globale Klimawandel und die Folgen der Erwärmung lässt Gletscher schmelzen, Permafrostboden durchlässiger machen und einstige Eisflächen geben Dinge frei, die anscheinend Jahrtausenden des ewigen Eises nichts ausmachten. Der Klimawandel kann weitaus noch andere Risiken her...

Seite 2 von 11: 1 2 3 ... 11
Seitenaufbau: 0.06 Sekunden
38,522,779 eindeutige Besuche