Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Index

Wissenschaft: Forschung
„Einsteins Spuk“ mit Hilfe von gekoppelten Ionen nachgewiesen

Bei der Erforschung verschränkter Systeme haben der amerikanische Physiker Prof. Dr. John Jost und seine Mitarbeiter vom National Institute of Standards and Technology in Boulder im US Bundesstaat Colorado offenbar einen wichtigen Meilenstein erzielt. Wie der Forscher berichtet, ist es ihm erstmals ...

Ist die Quantenmedizin die sanfte Medizin des 21. Jahrhunderts?

Die Quantenmedizin basiert auf einem uralten empirischen Wissen. Neueste Erkenntnisse aus der Physik deuten darauf hin, dass sich hinter den Erfolgen möglicherweise nicht nur ein Placeboeffekt verbirgt.

„Wir betrachten gewöhnlich nur die Materie, weil wir sie sehen und anfassen können. Viel wich...

Wir leben in einem Universum der wechselseitigen Beziehungen

Moderne Physiker stellen das bisherige Weltbild auf den Kopf. So gilt es neuerdings als wahrscheinlich, dass seit dem Urknall vor 13.7 Milliarden Jahre große Teile des Kosmos miteinander verschränkt sind und auf subtile Weise miteinander kommunizieren. Mehr noch: Wir alle sind aktive Teilnehmer dies...

Obama fördert wieder die Stammzellenforschung

US-Präsident George W. Bush gab in seiner Rede im August 2001 bekannt, dass nur noch Forschungsarbeiten an bereits bestehenden embryonalen Stammzelllinien mit öffentlichen Geldern gefördert werden. Damit schränkte er die Forschungen auf diesem Gebiet drastisch ein, was die USA hier im Laufe seiner A...

Conrad Haas und seine Mehrstufenrakete

Hätte man nicht 1961 im Hermannstädter Staatsarchiv eine Handschrift von ihm gefunden, so wäre bis heute nicht bekannt, das Conrad Haas ein genialer Vordenker in der Raketentechnik war.

Conrad wurde1509 in Dornbach in der Nähe von Wien geboren. Im Jahre 1551 war er in der Armee des Habsburger Fer...

Kann die Quantenphysik paranormale Phänomene erklären?

Ein junges Mädchen sieht im Frühjahr 1945 seinen Vater in Soldatenuniform im Keller. Zu der Zeit ist der Mann aber in Norditalien gefallen. Eine Mutter sieht ihren Sohn mit verbundenem Kopf im Wohnzimmer. An exakt diesem Tag wurde er verwundet. Ein Student hat in der Nacht eine Erscheinung, ein tief...

Der Nationale Ethikrat und die Stammzellenforschung

Ursprünglich war es geplant den Nationalen Ethikrat zum 30. Juni 2007 aufzulösen und Ihn durch den Deutschen Ethikrat zu ersetzen. Zur Umsetzung dieses Beschlusses fehlt momentan aber die Unterschrift des deutschen Bunde...

Wissenschaftler “surft” auf den Wellenkämmen des Lichts

Eine herkömmliche Atomuhr. Bild: NASA
Im Rahmen der Weltleitmesse „Laser 2007 – World of Photonics“ wurde in München vergangene Woche zum zehnten Mal der Carl-Zeiss-Forschungspreis verliehen. Die Auszeichnung ging an den erst 40jährigen Jun Ye, einen in Shanghai geborenen Amerikaner, der als Professor für Physik an der ...

Seite 6 von 6: 1 ... 4 5 6
Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
37,650,185 eindeutige Besuche