Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Index

Technik: Schifffahrt
Tiefsee-U-Boote für Touristen

In der Zukunft wird wohl der Weltraumtourismus genauso selbstverständlich sein, wie einst der erste Flug mit einem Passagierflugzeug oder der erste Flug mit einem Zeppelin. Nun beginnt die niederländische Firma U-Boat Worx B.V. mit dem ehrgeizigen Projekt, das Touristen die am wenigsten erforschten ...

China-Goldvorkommen vor Küste entdeckt

Zhang Qian - Mutterschiff fuer Tiefsee
Ausreichende Rohstoffe sind für jedes Industrieland existenziell, sei es durch die Ausbeutung eigener Resourcen, die Übernahme oder Aktenbeteiligung von Minen, dem Kauf von Rohstoffen sowie den Handel über die Rohstoffbörse, wo sehr einflussreiche und milliardenschwere Rohstof...

Bundesmarine - Mehrzweckschiff 180

MKS 180 © Bundesmarine
Seitdem die Bundeswehr materiell und personell stark abrüstete, die Pannenserie bei neuen Rüstungsgüter peinlich öffentlich wurde und bei Auslandseinsätzen notwendiges Material einfach nicht vorhanden war und ausgeliehen werden musste, machen sich europäische Sicherheits- und ...

Der Nicaragua-Kanal

Mögliche Kanalrouten in Rot
Nachdem der durch Thailand geplante führende Kra-Kanal aus politischen und finanziellen Gründen noch nicht in naher Zukunft durchführbar ist, plant ein chinesisches Unternehmen einen neuen modernen Schifffahrtskanal durch Nicaragua, um den Altlantik mit dem Pazifik zu v...

Der Isthmus von Kra-Kanal

Der Isthmus (von griechisch "isthmós", Landenge) von Kra ist die Bezeichnung für die Meerenge zwischen Thailand und Myanmar. Andere Schreibweisen sind Krah, Kroh und Krao. Diese Meerenge ist an der schmalsten Stelle, dort wo ein Trichter von Victoria Point aus ins Landesinne...

Das neue Forschungsschiff SONNE II

Forschungsschiff SONNE
Seid 1977 unterhält die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) das Forschungsschiff Sonne I, um die Weltmeere und die Tiefsee zu erforschen. Trotz einiger Modernisierungen fehlte es am Schluss doch an notwendigen Kapazitäten und technischen Erfordernissen, so da...

US-Tarnkappen-Zerstörer im Dienst

Zumwalt verlässt das Baudock
Während die europäischen Rüstungsfirmen sich zeitlich immer weiter von der Realität und dem Machbarem der technischen Anforderungen entfernen, rüstet sich z.B. Schweden, China und die USA jetzt schon für das 21.Jahrhundert. Die Bundeswehr hinkt dabei immer eine Generation zurück...

Will die Thai-Marine in Deutschland zwei U-Boote kaufen?

Foto: © B. Struve, Pixelio.de.
Bereits seit mehr als zwei Jahren spekuliert die thailändische Marine mit der Anschaffung von U-Booten. Sie hat nämlich keine mehr, nachdem die vier alten japanischen U-Boote bereits vor Jahren ausgemustert wurden. Bisher scheiterte es an den Finanzen. Inzwischen hat aber Singap...

Seitenaufbau: 0.13 Sekunden
31,751,836 eindeutige Besuche