Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Index

Sonstiges: Kultur & Religion
Bangkok: der imposante Wat Arun

Wat Arun - Wahrzeichen Bangkoks
Das Wat Arun, Tempel der Morgenröte, ist mit einer Höhe von ca. 80 Metern nicht nur eines der höchsten religiösen Bauwerke Thailands, sondern auch das bekannteste Wahrzeichen Bangkoks im Stadtteil Thonburi. Als König Taksin nach der Zerstörung von Ayuthaya die neue, vorläufige H...

Mexiko: Wer erbaute Teotihuacan?

Ansicht Teotihuacan Sonnenpyramide
Die alte Ruinen-Stadt Teotihuacan gehörte zu den ältesten, größten und komplexesten Städten der vor-kolumbianischen Zeit, in der bis zu 200.000, wenn nicht sogar 300.000 Menschen leben konnten. Rundherum lokalisierte man große Areale für Landwirtschaft mit raffinierten Bewässeru...

Padmasambhava-der Archimedes Tibets

Altes Bild von Padmasambhava
Das erste und älteste buddhistische Kloster Tibets hat nicht nur den ungewöhnlichen Namen Samye, was übersetzt Über alle gedankliche Vorstellung Hinausgehende bedeutet, sondern auch eine über 1.200 Jahren bewegende Gesc...

Ladakh und der See der Naga

Pangong Tsho-See
Im Beitrag Die legendäre Drachenfestung, hatte ich bereits darüber geschrieben, das ich bei meinen Reisen nach Asien mir gespannt die mündlich überlieferten Geschichten über alte Götter, Götterwesen, heilige Berge oder seltsame Fabelwesen wie Drachen und Himmelssch...

Siam - König Rama Khamhaeng

Historische Karte von Siam
Betrachtet man die Geschichte Thailands, so begegnen wir einem großen Spektrum reichhaltiger Kultur. Obwohl wenige Kenntnisse über die geheimnisvolle Herkunft der Thai vorliegen und die Erforschung der Frühzeit des Landes noch in den Anfängen steht, wissen wir doch einiges über ...

Hafnarfjordur - die Elfenstadt

Elfen-Behausung wird gekennzeichnet
Island gilt als eine der größten Regionen, wo Elfen, Naturgeister, Gnome und sogar Trolle noch zum Alltag gehören zu scheinen, denn über die Hälfte der Isländer glaubt noch an ihre Existenz. Vielleicht haben die Menschen auf Island noch den besonderen Blick oder das Gespür dafür...

Kuba: antike Stadt unter Wasser?

Eine uralte vergessen Stadt?
Untergegangen in einer Sintflut?
Im Jahr 2001 gab es in der Online-Ausgabe der britischen Zeitung Interdependent eine Sensationsmeldung, die scheinbar inzwischen kaum noch bekannt ist. Kanadische und kubanische Forscher des Unternehmens Advanced Digital Communications, das zu dieser Zeit Un...

China: verlorene Stadt im See entdeckt

Ruinen im Fuxian See
Nach den bisherigen gefundenen Aufzeichnungen reicht die chinesische Kultur über 3.500 Jahre zurück, und gehört damit zu den ältesten Zivilisation weltweit. Glaubt man der chinesischen Mythologie, so erreicht die chinesische Kultur sogar 5.000-6.000 Jahre zurück. Chronologisch j...

Katholische Kirche: Georg Bätzing leitet Bischofskonferenz

Bischof Georg Bätzing & Kardinal Reinhard Marx
Den Zusammenschluss aller römisch-katholischer Bischöfe von allen 27 Diözesen (Bistümer und Erzbistümer) in Deutschland geht in die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) über, der alle Bischöfe angehören. Die erste deutsche Bischofskonferenz fand bereits am 23. Oktober bis 16. Novemb...

Thailand: Buddha für jeden Wochentag

Abbildung von Buddha
Etwa 500-600 n.Chr. soll die buddhistische Tradition entstanden sein, sogenannten Dhamma-Tage (Dhamma=die Lehre) einzurichten. Buddhistische Gläubige waren davon überzeugt, das verschiedene Ereignisse im Leben Buddhas an bestimmten Wochentagen stattfanden. Dazu erhielt zunächst ...

Seite 1 von 24: 1 2 ... 24
Seitenaufbau: 0.07 Sekunden
40,739,673 eindeutige Besuche