Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Suchen


Mindestens 3 Zeichen


Schlüsselwort: katholisch

43 Artikel gefunden.

Seite 1 von 5: 1 2 ... 5
„Skandal-Bischof“ Tebartz-van Elst und die reißerischen Schlagzeilen der journalistischen Meute

Der Limburger Bischof Tebartz-van Elst
Die katholische Kirche ist bekanntlich immer für Schlagzeilen gut. Das gründet einerseits in der Natur der Sache, also in der eigenen Geschichte und Moral dieser Kirche: Christen (übrigens nicht nur katholische) liegen gelegentlich auch schon mal quer zum jeweils aktuellen gesel...

Neue Schlagzeilen um die Skandalkirche

Gut abgeschirmt: Der Papst im Vatikan.
Erneut geriet im Januar die katholische Kirche und der Vatikan samt Oberhirte Papst Benedikt XVI. in die Negativschlagzeilen. Auf Grund der neuesten Vorfälle fragte mich ein Bekannter: „Was ist für Papst und Vatikan noch christlich – außer Kindesmissbrauch und verweigerte Hil...

Der sog. "Aufruf zum Ungehorsam" der "Pfarrer-Initiative"

In der Gruppe des sog. "Zweiten Vatikanischen Konzils" (V2) gibt es mal wieder einen "Aufruf" zu einer "Kirchenreform", i.e. den "Aufruf zum Ungehorsam" (AzU) der "Pfarrer-Initiative", Wien, propagiert von Helmut Schüller u.a. Dazu ein...

Selbstverteidigung der Kirche

Die BRD führt derzeit mal wieder einen Strafprozess gegen den Verf. wegen seiner Weigerung, die Gruppe des sog. "Zweiten Vatikanischen Konzils" (V2) als "katholische Kirche" auszugeben (Az. 7 Ls-29 Js 74/08-43-11). Direkt am ersten Verhandlungstag beim Amtsgericht ...

Teufel contra Christentum

Am 31.07.2011 hielt Erwin Teufel (CDU; bis 2005 Ministerpräsident von Baden-Württemberg) vor der Seniorenunion die "Berliner Rede" (s. "Ich schweige nicht länger", faz.net, 02.08.2011). Einige Ausschnitte: "Die Union bleibt nur mehrheitsfähig, wenn sie für Chr...

Verurteilung eines Priesters wegen Titelmissbrauchs

Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat mit Beschluss v. 30.11.2005 die Revision eines Angeklagten wegen StGB § 132a ("Mißbrauch von Titeln") endgültig verworfen (2 Ss 106/04). Der Verf., gegen den derzeit ein Strafverfahren wegen "Mißbrauch von Titeln" beim Amtsgericht Dorsten anhän...

Vorsatz und Irrtum im Strafrecht, Beispiel Missbrauch von Titeln

"Strafbar ist nur vorsätzliches Handeln, wenn nicht das Gesetz fahrlässiges Handeln ausdrücklich mit Strafe bedroht" (§ 15 StGB). "Wer bei Begehung der Tat einen Umstand nicht kennt, der zum gesetzlichen Tatbestand gehört, handelt nicht vorsätzlich. Die Strafbarkeit weg...

Hürdenspringen bis zur Opferentschädigung durch die Katholische Kirche

Mit einer eidesstattlichen Erklärung, wie in der Presse angekündigt, will sich die Katholische Kirche offenbar nicht zufrieden geben. Inzwischen ist ein Antragsformular und ein „Merkblatt zum Antrag auf materielle Leistungen in Anerkennung des Leids, das Opfern sexuellen Missbrauchs z...

Abschaffung des Zölibats überfällig

"Die Kirche braucht auch verheiratete Priester". Diese Aussage aus dem "Memorandum Kirche 2011: Ein notwendiger Aufbruch" (04.02.2011), unterschrieben von mehr als 180 sog. "katholischen Theologen", führte zu zahlreichen Schlagzeilen wie: "Abschaffun...

Seligsprechung von Papst Johannes Paul II.?

"Johannes Paul II. gilt als einer der beliebtesten Päpste der Kirchengeschichte. Nur sechs Jahre nach seinem Tod wird das polnische Kirchenoberhaupt der Katholiken am 1. Mai seliggesprochen" ("Johannes Paul II.: Seligsprechung in Rekordzeit", focus.de, 14.01.2011)....

Seite 1 von 5: 1 2 ... 5
Seitenaufbau: 0.15 Sekunden
31,477,660 eindeutige Besuche