Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Suchen


Mindestens 3 Zeichen


Schlüsselwort: Sexismus

7 Artikel gefunden.

Wir sehen uns auf der Straße: 18. - 24. März 2012

Screenshot stopstreetharassment.org
Wir sehen uns auf der Straße: 18. - 24. März 2012 In der AntiStreetHarassment-Woche vom 18. bis 24. März 2012 die Rote Karte gegen Sexismus verteilen: in Bussen, U-Bahnen, Clubs, Kneipen, Firmen, Schulen, Parks - überall. Wir nehmen nicht hin, dass Gewalt gegen Frauen allgegen...

Wie ich lernte, eine Krawatte zu binden

Eine allgemeine Philosophie der Krawatte
Angeblich können viele Männer keine Krawatte binden und lassen sich das dann von ihrer Frau machen. Vermutlich handelt es sich aber hierbei um dieselben Männer, die sich das, was sie anziehen sollen, jeden Morgen von ihrer Frau aus dem Schrank nehmen und auf die Stuhllehne legen...

Afghanistan - gibt es Auswege?

Fester auftreten!
Gelegentlich ist es sinnvoll, eine Zwischenbilanz zu ziehen: stimmen die Ziele noch? Gibt es neue? War die Ausgangssituation korrekt analysiert? Sind neue Entwicklungen und Erkenntnisse zu berücksichtigen? - Ein ganz normaler Vorgang, im militärischen ebenso wie im Management. F...

Die Krawatte

©Rainer Kregovski via Pixelio
Die Krawatte soll ja, so sagen manche Psychologen, ein Zeichen von Männlichkeit sein. Zum einen weist sie wie ein Pfeil direkt auf etwas, was bei manchen Männern zentral zu sein scheint oder sogar das Gehirn ersetzt, zum anderen hat sie eine Form, die manche als phallisch bezeic...

6. Februar 2010 - der Tag der UNICEF gegen FGM (female genital mutilation)

UNICEF-Plakat gegen Verstümmelung
Es wird höchste Zeit, daß wir endlich mit der falschen Rücksicht auf Befindlichkeiten zurückgebliebener Gesellschaften aufhören. Eine globalisierte Politik, die terroristische Massenmörder auch in Afghanistan, Pakistan, Jemen, Irak oder Gaza bekämpft und ausschaltet, wenn sie si...

Die Irrationalen - Oder: warum die NPD dringend einen neuen Namen braucht...

Niemals blöde Deppen wählen!
Das rechte Spektrum der Parteien in Deutschland ist - zum Glück - recht zerstritten. REP, DVU und NPD machen sich gegenseitig das Leben schwer, was aus Sicht normaler Menschen sehr positiv wirkt: im Zusammenwirken mit der 5%-Klausel bleiben somit die Parlamente zumeist relativ ...

Wie geht man mit der NPD um?

Nazis? Nein danke!
Um es gleich vorweg zu sagen: ich meine das natürlich nur im Spaß. Jetzt mal ganz im Ernst.

Aber es ist doch so: solange REP und DVU, besonders aber die NPD (die Nachfolgeorganisation der NSDAP) nur das sagen, was sowieso 20% der vom A...

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
39,132,270 eindeutige Besuche