Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Suchen


Mindestens 3 Zeichen


Schlüsselwort: Religionsfreiheit

7 Artikel gefunden.

Der neue "Glaubensdjihad" der katholischen Kirche

Würde Jesus in der heutigen Zeit den Titel Hohepriester tragen, müsste er sich höchstwahrscheinlich vor einer Verurteilung wegen Titelmissbrauchs fürchten, da er keinen Angestelltenvertrag bei der katholischen Kirche und keine ordnungsgemässe Priesterweihe durch einen Bischof der katholischen Kirch...

Religionsfreiheit selbstverständlich, aber nur auf folgenden 6 Metern

Besonders in Bayern, wo ein sehr großer Teil der Bevölkerung eher katholisch geprägt ist, wir die Religionsfreiheit groß geschrieben.

Überall wird beteuert; man könne die eigene Religion ohne Einschränkungen ausleben, denn wir leben schließlich in einem freien Land, in dem Meinungs- und Relig...

Religionsfreiheit bedroht? Nacktscanner und andere Lustbarkeiten

Susan Hallowell (x-ray)
"Körperscanner, auch Ganzkörperscanner, Bodyscanner oder Nacktscanner genannt, sind Geräte, mit denen die Oberfläche des menschlichen Körpers abgebildet werden kann. So können unter der Kleidung versteckte Gegenstände, beispielsweise Waffen oder Sprengstoffe, sichtbar gemac...

"Haben Sie Angst vor einer Islamisierung der Gesellschaft?"

Danke, Schweizer! Weiter so!
Ehrlich, ich habe keine Angst, dennoch habe ich hier mit JA gestimmt, wie über 11.000 Leser vor mir, das sind 87% immerhin.

Ein Widerspruch? Keineswegs. Die Frage "Haben Sie Angst vor einer Islamisierung der Gesellschaft?" ist hier nämlich ...

Alles eine Frage der Sichtweise, des Wollens und der Toleranz

Foto: © Dieter Schütz, Pixelio.de.
Die Schweiz hat vergangenen Sonntag entschieden: Keine Minaretten mehr! Unerwartet hoch fiel der Volksentscheid aus. Ganze 57,5 % der Eidgenossen haben sich gegen den Bau neuer Minaret...

Die Schweizer haben entschieden

Minarett bei Sonnenuntergang
Mit 57,5 Prozent haben sich die Eidgenossen auf demokratischem Wege gegen den Bau weiterer Minarette entschieden. Eine Entscheidung, die auf dem Wege der direkten Demokratie zustande gekommen ist.

Nun schlagen die Wellen hoch. „Diskriminierend“, „Verbrechen gegen die Menschli...

Die Eidgenossen stimmten gegen den Bau von Minaretten in der Schweiz

Foto: © Angela Parszyk, Pixelio.de.
Am heutigen Sonntag gab es eine Volksabstimmung in der Schweiz, bei der das Volk entscheiden sollte, ob zukünftig noch Minarette gebaut werden dürfen. Die Beteiligung an der Abstimmung war unerwartet hoch. Das dürfte auch an den derzeitigen Beziehungen zwischen der Schweiz und L...

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
40,069,721 eindeutige Besuche