Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Suchen


Mindestens 3 Zeichen


Schlüsselwort: Pressefreiheit

13 Artikel gefunden.

Seite 1 von 2: 1 2
Präsident Baschar al-Assad besucht Christen und Waisenhaus

Präsidentenehepaar besucht Waisenhaus
Während in den meisten deutschen Medien fast nur einseitig über die Bösen und Guten im Syrien-Konflikt berichten, die böse Seite nur Bomben und die gute Seite nur Luftballons abwirft, wird auch immer wieder der Staatspräsident Syriens und seine Verbündeten ins dunk...

Wer ist eigentlich Aygül Özkan?

So könnte eine Homepage auch aussehen...
Da haben wir den Salat. Der ehemalige Ministerpräsident Wulff wollte es so, die CDU hat mitgemacht, genauso überrumpelt, wie die Bundesversammlung durch die Bundeskanzlerin bei der Wahl des Bundespräsidenten überrumpelt wurde. Ein Neuling sollte es unbedingt sein, auf dem an si...

Journalisten und Informanten sollen per Gesetz besser geschützt werden

Foto: © S. Hofschlaeger, Pixelio.de.
Oft sahen sich Journalisten staatsanwaltlicher Willkür ausgesetzt, wenn sie aus ihnen zugespielten vertraulichen Dokumenten berichteten. Das bekannteste Beispiel dazu stammt aus dem Jahr 1966. Damals hatte der SPIEGEL Auszüge aus einem geheimen NATO-Papier a...

Meckerstaat an der westlichen Grenze Chinas?

Wir geben hier eine Meldung wieder, die wir www.webnews.de entnehmen konnten und hinterfragen läßt, wie weit sind wir in Europa und im Musterländle Dänemark gekommen, das Derartiges möglich wird? Es fügt sich nahtlos in unsere allgemeine Kritik ein und in unseren Hinweis, wir müssen die BRD überwin...

Von Pressefreiheit und Pressekodex

Foto: © P. Kirchhoff, Pixelio.de
Die Pressefreiheit – in vielen Staaten der Welt unter politischer Kontrolle eingeschränkt oder gar ganz unterdrückt – ist in Deutschland ein im Grundgesetz zugesichertes Recht für jeden Bürger. So heißt es in Artikel 5 des Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschl...

Majestätsbeleidigung in Thailand (4)

„A Coup for the Rich“ („Ein Putsch für die Reichen“) – So lautet der Titel eines Buches des 54jährigen thailändischen Politwissenschaftlers Giles Ji Ungpakorn. Da Ungpakorn nie ein Blatt vor den Mund nimmt und auch die Demokraten bereits als „Kakerlaken“ bezeichnet hat, verwunde...

Majestätsbeleidigung in Thailand (3)

Spektakulär hohe Gefängnisstrafen in Thailand für Majestätsbeleidigung. In dem im Folgenden abgehandelten Fall sind es 20 Jahre. Soviel bekommen bei uns nicht einmal Mörder und Kinderschänder. Das Urteil wurde wegen Geständnis halbiert, verbleiben 10 Jahre. Traurig: In Deutschland ist mancher Mörder...

Majestätsbeleidigung in Thailand (2)

Noch immer reißen die Schlagzeilen über die Fälle von Majestätsbeleidigungen in Thailand nicht ab. Das Thema kann wohl so schnell auch nicht beendet werden wenn es Gruppierungen gibt, die den Paragraphen 112 offensichtlich als Spielball im Machtpoker verwenden und so für ihre Zwecke missbrauchen… ...

Majestätsbeleidigung – In Thailand drohen hohe Gefängnisstrafen

In kaum einem Land geriet ein Gesetz über Majestätsbeleidigung so oft in die Schlagzeilen wie derzeit in Thailand. Bis zu 15 Jahren Gefängnis drohen jedem, der mit diesem Gesetz in Konflikt kommt – und dies kann sich noch summieren, wenn mehrere Majestätsbeleidigungen angeklagt sind! So lautete jüng...

Schwarz auf Weiß- Bayern verbietet Geschichtsaufarbeitung und schützt Nazis

Das Ende der Demokratie-ZENSUR!

DIESER ARTIKEL WURDE NICHT ZENSIERT!

Seit heute ist es bewiesen, Bayern wünscht keine Aufarbeitung der Verbrechen des Nationalsozialismus. Die Pressefreiheit und freie Meinungsäußerung haben einen ebenso herben Tiefschlag erfahren wie auch schon unter d...

Seite 1 von 2: 1 2
Seitenaufbau: 0.06 Sekunden
39,377,906 eindeutige Besuche