Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Suchen


Mindestens 3 Zeichen


Schlüsselwort: NGO

25 Artikel gefunden.

Seite 1 von 3: 1 2 3
Mango – die heilende Frucht

Schon vor 4.000 Jahren soll die Mango in Indien und den Mittelgebirgen Burmas kultiviert worden sein, weswegen die Mango früher oft als die indische Mango bezeichnet wurde. Deshalb ist es kein Wunder, das es besonders in Indien viele verschiedene Märchen, Sagen und Volkserzählungen über die Mango bz...

Mongolei wird vom Finanzsystem ausgebeutet

Die Mongolei mit ihrem riesigen Steppen wurde vor einigen Jahren noch kaum beachtet, aber seitdem man dort viele Rohstoffe lokalisierte, u.a. auch grosse Vorkommen der Seltene Erden, versucht man das Land systematisch auszubeuten und abhängig zu machen. Bis heute wurden fast 6000 Vorkommen von 80 ve...

Chinas Orbitalstation Tiangong-3

Tiangong-3 Model
China gehört seit vielen Jahren zu den anerkannten großen Raumfahrtnationen, mit eigenen Weltraumbahnhöfen, Trägerraketen, Satelliten, Mondfahrzeugen und Raumstationen. Die Schnelligkeit neuer Entwicklungen und Planungen der Weltraumbehörde China National Space Administration (k...

Mangkhut - die thailändische Mangostane

Mangostane
Trotz ihres Namen hat die Mangostane nichts mit der Mango zu tun. Diese ungewöhnliche 6-9 cm große, apfelförmige Frucht ist in Südthailand und Malaysia beheimatet und gehört zu jenen, die es ebenfalls nur wenige Monate im Jahr gibt. Der Mangostanbaum wird zwischen 15 - 25 Meter ...

Ma-Muang - die thailändische Mango

Die Mango-Frucht.
In Thailand ist die Mango-Saison von März bis in den Juli hinein. Schon vor 4.000 Jahren soll die Mango in Indien und den Mittelgebirgen Burmas kultiviert worden sein, weswegen die Mango auch oft als die indische Mango bezeichnet wird. Weltweit soll es bereits Hunderte Mangosort...

Bewährungsstrafen für Krematoriumsmitarbeiter wegen Zahngolddiebstahl

Weckt die Gier: Gold!
Im Jahr 2010 gerieten Deutschlands Krematorien in Verdacht illegale Geschäfte mit dem Zahngold der Verstorbenen zu betreiben. Aufgekommen war der Verdacht, nachdem feststand, dass mehrere Mitarbeiter eines Hamburger Krematoriums Zahngold aus der Humanasche der Verstorbenen gefis...

Ladakh - die Suche nach Nagas

Pangong Tsho-See
Im Beitrag Die legendäre Drachenfestung, hatte ich bereits darüber geschrieben, das ich bei meinen Reisen nach Asien mir gespannt die mündlich überlieferten Geschichten über alte Götter, Götterwesen, heilige Berge oder seltsame Fabelwesen wie Drac...

Mensch und Pferd - die Führungsposition

Höflichkeit ist kein Zufall
Ein höfliches Pferd gibt Acht auf “seinen” Menschen, wahrt dessen Distanzzone und benimmt sich überhaupt wie ein Gentleman. Doch die Realität sieht oft anders aus:

Ein Gentleman?

Das Pferd möchte gerne ein Leckerli ergattern. Statt freundlich anzufragen, wird ...

Krematorien unter Verdacht illegaler Geschäfte mit Zahngold

Goldringe
Vor einigen Wochen geriet das 1965 im Herzen des Parkfriedhofs Öjendorf eröffnete Hamburger Krematorium in die Negativ-Schlagzeilen der Presse. Die Staatsanwaltschaft Hamburg ermittelte gegen mehrere Mitarbeiter des Krematoriums, deren Arbeitsplätze und Wohnungen durchsucht wurd...

Ex!

Ehemalige Mohammedaner...
Man muß wirklich kein Latein gelernt haben, um als gebildet zu gelten. Das Internet und Google gleichen dieses Manko schließlich unkompliziert und kostenlos aus. Doch zuvor bereits gab es Bücher wie „Latein für Angeber“, in denen die wichtigsten lateinischen Zitate zum Nachschla...

Seite 1 von 3: 1 2 3
Seitenaufbau: 0.06 Sekunden
40,366,897 eindeutige Besuche