Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Suchen


Mindestens 3 Zeichen


Schlüsselwort: Lokführer

10 Artikel gefunden.

Wovon man nicht spricht

Schienen ins Nichts?
Daß auch Fußballer psychisch krank sein können, weiß man spätestens seit Peter Handkes Buch "Die Angst des Tormanns vorm Elfmeter". Psychische Erkrankungen geschehen häufiger, als man w...

Neue Streiks im Tarifstreit der Lokführer?

Alle glaubten, dass der Tarifstreit zwischen der Deutschen Bahn AG und der Lokführergewerkschaft GDL erledigt sei und nun Ruhe in den Bahnverkehr einziehen würde. Doch weit gefehlt, der Konflikt flammt wieder auf. Die Verhandlungen über den Grundlagentarifvertrag wurden laut Aussagen des GDL-Vizeche...

Lokführer 11 Prozent mehr Lohn – Streiks vom Tisch

Der schon mehrere Monate dauernde Tarifstreit zwischen der Deutschen Bahn AG und der Lokführergewerkschaft GDL soll laut Medienberichten zu einem friedlichen Ende kommen. Der Vorsitzende der GDL Manfred Schell äußerte am Sonntag auf einer Pressekonferenz, dass es keine Streiks g...

Lokführer zeigen endlich Cochones

Ja ich bin mir bewusst, dass das Wort Cochones falsch geschrieben ist. Und ja ich bin mir seiner Bedeutung bewusst. Im eigentlichen kommt die Ursprungsform aus dem spanischen Sprachgebrauch und wird Cojones geschrieben. Die wörtliche Übersetzung bedeutet Hoden oder Eier. Im deutschen Sprachgebrauch ...

Lokführer nach Angebot der Bahn verhandlungsbereit!

Nach Lage der Dinge ist ein weiterer noch längerer Streik der Lokführer erst einmal abgewendet. Die Lokführergewerkschaft GDL will an den Verhandlungstisch zurückkehren. Laut Aussagen des Gewerkschaftschef Manfred Schell auf der heutigen Pressekonferenz, soll am kommenden Montag den 3.12.2007 über d...

Es kommt Bewegung in den Bahnstreit

Die Deutsche Bahn und die Lokführergewerkschaft GDL wollen wieder verhandeln. Voraussichtlich am morgigen Dienstag wollen sich die Streitparteien wieder an den Verhandlungstisch setzen. Ein neues Angebot der Bahn liegt bisher nicht auf den Tisch. Also ist das ganze scho...

Die Signalwirkung des Bahn-Streiks

Die Lokführer lassen die Muskeln spielen, das Volk und die Wirtschaft leidet, so die einhellige Meinung in der überwiegenden Zahl der Medien. Der Tarif-Konflikt zwischen der Bahn und GDL wird heruntergebrochen auf ein "egoistisches Ziel einer kleinen Minderheit zu Lasten von Wirtschaft und der ...

Im Osten geht auf der Schiene fast nichts mehr

Seit der letzten Nacht wird von den Lokführern nicht nur der Güterverkehr bestreikt, sondern zusätzlich auch der Personennahverkehr und Personenfernverkehr. Pünktlich um 2 Uhr in der Nacht stellten die am Streik beteiligten Lokführer ihre Züge auf den Bahnhöfen ab. Durch die Ausweitung des Streiks a...

Donnerstag und Freitag streikt die GDL

www.gdl.de
Wie die Lokführergewerkschaft GDL heute Nachmittag mitteilte wird ab Donnerstag den 25.08.2007 2.00 Uhr bis Freitag 8.00 Uhr gestreikt. Wie schon beim letzten Streik wird nur der S-Bahn- und Regionalverkehr bestreikt.

Erste Entlassung...

Durchbruch bei Tarifverhandlungen

Foto: www.Pixelio.de
Im Tarifstreit der Bahn wurde gestern ein kleiner Durchbruch erzielt. Ein Streik der Lokführer wurde vorerst abgewendet. Das teilten die CDU-Politiker Heiner Geißler und Kurt Biedenkopf mit. Beide waren als Schlichter in dem Tarifstreit zur Hilfe gerufen worden. Der Pressemitteilun...

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
39,198,812 eindeutige Besuche