Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Suchen


Mindestens 3 Zeichen


Schlüsselwort: Honorar

6 Artikel gefunden.

Nutzung von Bildern und das Urheberrecht - Fallen ohne Ende?

Paragraphenmännlein ©hofschlaeger
Wer im Internet unterwegs ist, hat Zugriff auf unzählige Bilder, die von anderen hergestellt wurden oder die andere Personen abbilden. Da ist die Versuchung groß, eben mal eins dieser attraktiven Bilder zu kopieren und bei passender Gelegenheit an anderer Stelle zu veröffentlich...

Der Frust niedergelassener Kassenärzte

Seit Jahren überschwemmen die staatlich gesteuerten Medien die Bürger mit Gruselberichten über honorarbetrügende und falsch/fehlerhaft behandelnde Kassenärzte. Die Bevölkerung wird unermüdlich gegen Ärzte sensibilisiert. Die neueste Masche lautet "Gier der Ärzte".

Ganz allgemeingültig s...

Gemeinsame Straftat von Rechtsanwalt und Richter

Grundgesetz
Wahrheit und gesetzeskonforme Rechtsprechung sind schon lange keine Wertkriterien der deutschen Justiz mehr. Ebenso sind die grundgesetzlich verankerten Schutznormen in der gerichtlichen Spruchpraxis längst außer Kraft gesetzt. Sie sind Rechtsbeugungen und Willkür sowie Straftate...

Honorarbetrug von Ärzten und von Anwälten: der Unterschied

Bei der Solidität des Gelderwerbes sind Menschen sehr verschieden: von peinlichst genauer Ehrlichkeit bis hin zum vorsätzlichen Betrug. Das gilt auch für Ärzte und für Rechtsanwälte.

Der strafrechtliche Tatbestand des Betruges ist in § 263 StGB normiert. "Wer in der Absicht, sich ... einen r...

Wenn der Rechtsanwalt bei einem Schuldverhältnis "reinwamst"...

Bei medizinischen Behandlungen ist die Zahlungsmoral privat versicherter Patienten zunehmend frostig geworden. Ein drastisches, eigenes Erlebnisbeispiel aus der Kinderheilkunde belegt das. Das Vorgehen des klärend einbezogenen eigenen Rechtsanwaltes wegen unbeglichener Rechnungen dürfte sich hier a...

Versäumnisurteil: ein justizieller Zauber-Trick?

Versuchen Sie einmal gegen einen unlauteren Rechtsanwalt zu klagen. Dann zeigt Ihnen aber die rechtsstaatliche deutsche Justiz, was sie so alles gegen die Bürger drauf hat. Da wird an den Sachverhalten so lange gebogen und an den Verfahrensregeln so lange gebeugt, bis der klagende Bürger letztlich s...

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
36,442,637 eindeutige Besuche