Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Suchen


Mindestens 3 Zeichen


Schlüsselwort: Copyright

7 Artikel gefunden.

Vom sorglosen Umgang mit Bild- und Urheberrechten

Eine kleine Bildauswahl.
Ein Gedicht ist das geistige Eigentum des Dichters. Ein Text jedweder Art ist das geistige Eigentum des Verfassers, egal ob es sich um einen Artikel oder ein Buch handelt. Ein Bild (Zeichnung, Foto, Film usw.) ist das geistige Eigentum des Zeichners, Fotografen oder Kameramanns....

Im Zeitalter des Internet: Urheberrecht und Copyright nur eine Farce?

Ist dieses Symbol noch etwas wert?
Diejenigen, die es betrifft, erfahren es meistens zuletzt. Eine Weisheit die sich im Alltag immer wieder bestätigt. Nein, es geht hier nicht ums Fremdgehen in der Ehe sondern es geht hier um illegale, nicht autorisierte und genehmigte Veröffentlichungen von Texten – bis hin zu g...

„Image*After“ – ...Fotos und mehr

Ein altes Dach, mit Moos und Flechten
Wer für seine Artikel oder für andere Gelegenheiten Bilder im Internet sucht, sollte immer auf das Copyright achten. Hierzu wurde bereits einiges geschrieben, auch auf onlinezeitung24.de. Auf keinen Fall sollte man jedoch fremde Bilder ohne Erlaubnis des Inhabers der Nutzungsre...

Fremde Bilder verwenden? - Niemals ohne Erlaubnis!

Der Urheber hat das Recht am Werk!
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte... – aber woher bekommt man gerade ein nettes passendes Bild für einen redaktionellen Artikel oder für einen Gegenstand, den man bei eBay versteigern möchte? – Das Problem ist bekannt: man braucht gerade mal eben aus irgendeinem Anlaß ein sc...

Copyright- und Urheberrechtsverletzungen – Kein Kavaliersdelikt!

Foto: © Alex Mais
Nicht nur anderen, auch mir selbst passiert es in letzter Zeit immer wieder, dass Bilder und/oder Texte (Artikel) von mir ungefragt und ungenehmigt veröffentlicht werden – sogar manchmal auch unter dem Namen des Raubkopierers. Zuletzt geschehen auf der Ebay-Plattform am 20. Mai ...

VG Wort will wieder das „Urheberrecht vom Kopf auf die Füße stellen“

Die ungenehmigte Digitalisierung von mehr als 7 Millionen Büchern durch Google in den USA hatte nach bekannt werden in den Kreisen der Autoren und Verlage gleichermaßen für großen Wirbel gesorgt. Sie sahen sich durch diese Machenschaft um ihre Urheberrechte betrogen. Unter den ungenehmigt kopierten ...

Google digitalisierte ungenehmigt 7 Millionen Bücher

Wie die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) in einem Newsletter vom 23. Januar 2009 mitteilte, will sie gemeinsam mit dem Verband deutscher Schriftsteller in der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di (VS) und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels (Börsenverein) diesen Verlu...

Seitenaufbau: 0.04 Sekunden
40,697,468 eindeutige Besuche