Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Suchen


Mindestens 3 Zeichen


Schlüsselwort: Altersarmut

6 Artikel gefunden.

KULTURISTENHOCH2 nimmt Martin Schulz beim Wort

Hamburg (mk) „Endlich!“ Christine Worch, Projektleiterin von KULTURISTENHOCH2, ist spürbar erleichtert, dass die Rententhematik in den Fokus des Bundestagswahlkampfes rückt. „Angesichts des Wählerpotenzials ist es schon erstaunlich, dass an dieser Stelle bis jetzt nur die SPD tromm...

Die ins Abseits geschobenen Kinder

Ab in die Armut...
Hartz IV – Zum Sterben zuviel, zum Leben zu wenig. Besonders arm dran sind unsere Kinder, die in Familien leben, die von Hartz IV abhängig sind. Dieses und etliche andere Hartz-IV-Probleme wurden gerade seit der großen Flüchtlingswelle im vergangenen Jahr wieder besonders deutli...

Schuldenfrei im Alter - Lassen Sie uns über Geld sprechen!

Titelbild
Wir haben in den letzten Jahren in Deutschland eine stetig steigende Altersarmut. Viele Menschen bekommen nur eine kleine Rente, die oft hinten und vorne nicht reicht – oder, anders ausgedrückt: Die Rente ist zum Leben zu wenig und zum Sterben zuviel. Niemand sollte sich dann sc...

Altenpfleger – Beruf mit Zukunft?

Altenpflege - Beruf mit Zukunft?
Wie kürzlich bekannt wurde will die Bundesagentur für Arbeit im Januar 2013 insgesamt 150 Altenpfleger in China anwerben. Dies wird derzeit mit der chinesischen Partnereinrichtung ZAV ausgehandelt. Das Argument dazu: In Deutschland gibt es zu wenige Fachkräfte! Das ist aber erst...

In Deutschland breitet sich die Zahl der armen Menschen immer mehr aus

Die Armut hat sich in den vergangenen Jahren, in Deutschland, immer mehr aus- gebreitet. Und somit leben, in diesem Land, über elf Millionen Menschen in Armut oder sind von dieser bedroht.

Das sind 14 % der deutschen Bevölkerung. Von dem steigenden Risiko, in die Armut zu rutsche...

Wie arm ist Deutschland wirklich?

Foto: Alex Mais
Das Statistische Bundesamt Wiesbaden hat jetzt aktuell die neuesten Zahlen der Armutsgrenzen in Europa veröffentlicht („EU-SILC 2006“). Danach liegt Deutschland (9.370 € netto/Jahr) knapp unterhalb der Mitte zwischen dem Spitzenreiter Luxemburg (17.808 € netto/Jahr) und dem Schlu...

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
39,435,753 eindeutige Besuche