Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Suchen


Mindestens 3 Zeichen


Schlüsselwort: Afghanistan

25 Artikel gefunden.

Seite 2 von 3: 1 2 3
Verteidigungsfall oder Kriegsfall, das ist in Deutschland die Frage

Am 08.09.2009 strahlte das Zweite deutsche Fernsehen die die 27. Folge seines Live-Programms "Neues aus der Anstalt" aus.

Wieder ein brillianter Vortrag aller Beteiligten. Besonders herausragend war dieses Mal Günter Schramm in seiner Rolle als Oberstleutnant, der auf bestechend entlarv...

Der Kampf um Kundus

Bundeswehrfahrzeug
Es ist nicht zu fassen. Man zwingt Deutschland zum Gesetzesbruch und zur finanziellen wie materiellen Unterstützung der NATO und den USA und sobald mal notwendig militärisch entschieden wird und zwei fahrende Bomben in Form von gekidnappten Tanklastzügen, die mit hoher Wahrschei...

Entscheidet denn die Mehrheit, was richtig, sinnvoll und gut ist?

Sokrates-Büste
Bei Sokrates habe ich gelernt, daß man eine Meinung - auch wenn sie als solche zu respektieren ist - besser nicht allzu hoch ansetzt in ihrem Erkenntniswert, und daß man sie vor allem nicht mit der Wahrheit verwechseln darf.

Fü...

Auch die Lizenz zum Töten, schlüssig herleitbar mit dem intellektuellen Lineal

Die Bundeswehr in ...
Endlich ist es soweit, 64 Jahre nach dem verlorenen 2. Weltkrieg sind deutsche Soldaten wieder vollwertige Krieger auf dem Globus der Schlachten.

Nun dürfen sich deutsche Soldaten nicht nur mehr mit der Schlusswaffe, dem Sturmgewehr von Heckler + Koch oder dem Maschinengewehr...

Die Afghanistanlüge

Herr Todenhöver als ehemaliges Regierungsmitglied und Fachmann im Krisengebiet Afghanistan spricht von Kriegseinsatz.

Hochrangige Offiziere sprechen von Kriegseinsatz.

Nach Artikel 5 der NATO-Verträge, Ausrufung des Bündnisfalles, ist der Vorgang Afghanistan ein Kriegsfall.

Der internationa...

Krieg oder Nichtkrieg? – Was wollen wir eigentlich warum?

Foto: © Linda Dahrmann, Pixelio.de
Da wird die letzten Tage heftig gestritten, ob Deutschland sich im Krieg befindet oder nicht. Wie mir scheint, wird bei alledem das Wesentlichste vergessen. Und alles nur, weil keiner unserer Politiker(innen) das Wort „Krieg“ für den Afghanistaneinsatz in den Mund nimmt u...

Vermutlich 4 Soldaten gestorben im Nichtkriegs-KRIEG!

Foto Pixelio
So, wir Bürgerjournalisten haben noch Redefreiheit:

ES IST KRIEG! UND ES FALLEN SOLDATEN! BASTA!

Ob es der Regierung passt oder nicht-das ist ja ein unglaubliches Münchhausenkabinett der LügenbaronInnen- Teufel aber auch!

http://nachrichten.rp-onlin...

Krieg oder Frieden?

"Komak wa Hamkari"
Natürlich Krieg!

Das ist jetzt nicht als Schlachtruf gemeint, sondern als nüchterne Feststellung. Den Krieg haben uns (und dem Westen insgesamt) die Taliban- und sonstigen Steinzeitkrieger längst erklärt. Die islamistischen Terroristen ebenso. Offenbar gerät der 11.09.2001 ...

Verarschen könnt ihr andere-Deutschland führt Krieg, basta!

Wer im Panzer saß konnte nicht fallen, also keine Kriegshandlung, ist das die neue Verarsche der Nation? Wir führen Krieg und damit basta, ob gesessen oder "gefallen"- tot ist tot, wir ziehen uns nicht die Hose mit der Kneifzange an, liebe Bundesregierung! Oder warum sonst agiert nicht das...

Vor der eigenen Haustür kehren- Afghanistan und die Politik des Westens

Demokratie, so nennt sich das Wort, mit dem moderne Kriegseinsätze begründet werden. Doch wer mit solchen Zielen loszieht, der muss auch mit gutem Beispiel vorangehen.

In Afghanistan unterstützt die Bundeswehr den Antiterrorkampf der Amerikaner, eigentlich zu Recht, denn Zustände, wie sie in dies...

Seite 2 von 3: 1 2 3
Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
40,545,956 eindeutige Besuche