Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Suchen


Mindestens 3 Zeichen


Schlüsselwort: Ägypten

7 Artikel gefunden.

Mubaraks Söhne stehen wieder vor dem Gericht

Die Söhne des gestürzten ägyptischen Präsidenten Husni Mubarak werden am Montag wegen der Anschuldigungen von Korruption vor Gericht stehen müssen, nachdem sie im letzten Fall von Korruption vom Gericht für unschuldig erklärt worden sind.

Mit dem Vater stürzen auch die Söhne [/...

2011: Der Terror geht ungehemmt weiter

Explosion...
Die moslemischen Separatisten in Thailand hatten es angekündigt: Bombenanschläge zum Neujahr. Und sie haben ihre Drohung wahr gemacht. Auf einem Straßenmarkt in Sungaipadi in der Provinz Narathiwat wurde am 1. Januar...

Wer hat den Pharao geklaut?

Spannendes Buch.
Der Buchtitel, „Wer hat den Pharao geklaut?“, macht zweifellos neugierig. Man könnte dieses Erstlingswerk von Frank Grondkowski (* 1963 in Berlin) auf den ersten Blick vom Titel her glatt für einen Kriminalroman halten. Doch weit gefehlt. Es handelt sich hier, wie ...

Erneut Korruptionsvorwürfe gegen die Ferrostaal AG.

Frau Merkel oder ihr Partner Guido Westerwelle, ja, der von der Bravo-Story um Johnny Depp, Suzi Quatro und dass Zungenküsse die nicht zur Schwangerschaft führen (*), mögen uns ja mit ihren Erfolgmeldungen von der Exportfront nerven. Doch haarsträubend wird es, wenn man weiß, dass Deutschland der Wa...

Das jüdische Pessach-Fest

Haggada aus dem 14. Jahrhundert
Heute abend bei Sonnenuntergang - am 15. des Monats Nissan, also bei Vollmond - beginnt das achttägige Pessachfest. Die genauen Zeiten sind übrigens (hier einige Daten für Deutschland): Berlin 19.13 Uhr München 19:18 Uhr Frankfurt 19:22 Uhr Stuttgart 19:31 Uh...

Israel hat ein Herz für Flüchtlinge: "we can and we should"

Darfur-Vertriebene, Foto USAID
Darfur ist eine Region im Westen des Sudan, angrenzend an Libyen, Tschad und Zentralafrikanische Republik, in der es in den letzten Jahren Völkermord gab, der in der Welt kaum wahrgenommen wurde:...

The Hill of Shame- Ultrarechte Israelis als Kriegstouristen

Was sind das für Menschen, die sich freuen, wenn andere sterben? Was sind das für Menschen, die wie Touristen sich auf eine Anhöhe begeben um einen Krieg quasi aus der ersten Reihe beobachten zu können, die Bombeneinschläge bejubeln als sei es ein eigens für sie gezündetes Feuerw...

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
40,352,717 eindeutige Besuche