Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Sonstiges: Gesundheit

Unheilbar an MS Erkrankten neuen Mut und neue Lebensfreude geben

Die Devise des MS-Kontaktkreis Schalksmühle e. V. – Seit 8 Jahren aktiv für Behinderte

Multiple Sklerose (MS) ist eine Entzündungserkrankung des Nervensystems, die im Gehirn und im Rückenmark auftreten kann. Die Krankheit ist auch heute noch unheilbar. Um Menschen mit dieser Krankheit neuen Mut zu machen und ihnen neue Lebensfreude zu geben, wurde am 27. Juli 2000 in Schalksmühle der MS-Kontaktkreis Schalksmühle e. V. gegründet. Bis dahin war die Gruppe bereits seit mehreren Jahren der DMSG (Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, www.dmsg.de) angehörig. Ein umfangreiches Programm wird für die Mitglieder geboten.

Nicht nur MS-Kranke, sondern auch andere neurologisch Erkrankte und gesunde Personen zählen zu den Mitgliedern des Kontaktkreises. Die Mitglieder kommen aus den Städten Schalksmühle, Halver, Lüdenscheid, Meinerzhagen und Hagen und treffen sich regelmäßig jeden 2. Donnerstag im Monat im ev. Gemeindezentrum der Christuskirche in Schalksmühle. Ansonsten werden Ausflüge, speziell auch für und mit Rollstuhlfahrern genauso angeboten wie eine Hippotherapie (Therapeutisches Reiten), behindertengerechtes Kegeln und Besuchsdienste schwerstbetroffener MS-Kranker. Obligatorisch sind die Besuche ortsansässiger lokaler Veranstaltungen wie der Lisettkenmarkt und das Gemeindefest in Schalksmühle oder der Weihnachtsmarkt in Schalksmühle-Dahlerbrück. Das ist für die Kranken immer eine willkommene Abwechslung.

Der MS-Kontaktkreis Schalksmühle e. V. (www.ms-kontaktkre...) ist wegen Förderung der freien Wohlfahrtspflege durch Bescheinigung des Finanzamtes Lüdenscheid vom 27. April 2007 als gemeinnützig anerkannt. Daher ist der Kontaktkreis auch berechtigt Zuwendungsbestätigungen (Spendenbescheinigungen) auszustellen, die Sie bei einer Spende an den Kontaktkreis auch steuerlich absetzen können, da die Spenden die Arbeit des Kontaktkreises unterstützen.

Die Aktivitäten mit behinderten Menschen und Rollstuhlfahrern, um diesen Möglichkeiten zu geben am öffentlichen Leben teilzuhaben, sind nämlich besonders kostenintensiv. Der Kontaktkreis kann jede Spende gut gebrauchen um auch in Zukunft seine Arbeiten mit den Behinderten sicher zu stellen. Die Behinderten freuen sich über jede Zuwendung. – Sicher auch eine gute, lokalbezogene Möglichkeit für Spendenaufrufe anlässlich einer Beerdigung in der Region.

Spendenkonto: MS-Kontaktkreis Schalksmühle e. V., Konto-Nr. 4072997, Sparkasse Lüdenscheid, BLZ 458 500 05.

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: MS | Multiple Sklerose | Schalksmühle | Halver | Lüdenscheid | Meinerzhagen | Spenden | Spendenbescheinigungen | gemeinnützig
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
37,670,743 eindeutige Besuche