Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Sonstiges: Reise

Thailand: neueste Nachrichten erhalten

DER FARANG bietet kostenlosen Newsletter aus dem Königreich an

DER FARANG - Logo
DER FARANG - Logo
Das Magazin DER FARANG, mit Firmensitz in Pattaya, wird seit 1993 in Thailand herausgegeben und gilt als die bekannteste und auflagenstärkste deutschsprachige Zeitung in Thailand. DER FARANG erscheint alle 14 Tage als Druck- und als PDF-Ausgabe. Zielgruppe sind vorwiegend deutschsprachige Thailand-Interessierte, Expats, Urlauber und Residenten. Die Publikation bietet zusammen mit dem dazugehörigen Newsportal eine große Themenvielfalt über Thailand, die Nachbarländer und weltweite Ereignisse an. Die Webseite wird mehrmals täglich mit neuen Nachrichten und Themen aktualisiert.

Ob aktuelle Einreise-Bestimmungen, Coronavirus in Thailand oder aktuelle Nachrichten aus Thailand, mit dem DER FARANG-Newsletter werden Sie gut informiert.

DER FARANG-Newsletter

Jeder kann sich kostenlos und unverbindlich auf der Webseite DER FARANG registrieren. Wenn Sie sich für einen kostenlosen und täglichen Newsletter interessieren, können Sie nach ihrer Registrierung diesen unter Verwaltung - Ihr Benutzerkonto mit einem Häkchen abonnieren und auch jederzeit wieder abbestellen. Hier der Link dazu:

https://der-faran...bscription

Bildnachweis:
  • DER FARANG - Logo: Copyright: Matt Productions Co., Ltd., 20150 Chonburi, Thailand

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: DER FARANG | Pattaya | Thailand | Einreise Thailand | Newsletter
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.04 Sekunden
40,697,506 eindeutige Besuche