Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Wirtschaft & Finanzen: Welt

Einmal im Leben ein Milliardär sein?

Mit offiziell 2,2 Millionen Prozent hat Simbabwe die höchste Inflationsrate der Welt

screenshot welt.de
screenshot welt.de
Seit letztem Samstag (19.07.2008) ist im afrikanischen Krisenstaat Simbabwe eine neue Banknote im Umlauf. Der aufgedruckte Nominalwert beträgt sage und schreibe 100 Milliarden Simbabwe-Dollar. Damit dürfte es kaum einen Staatsbürger in Simbabwe geben, der nicht Milliardär ist. Aber lohnt es sich überhaupt Simbabwe-Dollar-Milliardär zu sein?

Die 100-Milliarden-Scheine sind wohl der höchste Nominalwert, den die Zentralbank Simbabwes je herausgegeben hat. Erinnerungen an unsere eigene Vergangenheit werden wach, als es auch bei uns Geldscheine in mehrstelliger Millionenhöhe gab und einzelne Städte gar ihr eigenes Geld druckten, das heute bei Sammlern deutlich mehr Wert ist, als es je an Kaufkraft besaß. Und genauso wenig, wie damals das Geld bei uns von wirklichem Wert gewesen ist, so ist es heute im afrikanischen Simbabwe. Der offizielle Wechselkurs zum US-Dollar beträgt 1 USD : 70.000.000.000 SD.

Für einen 100 Milliarden Simbabwe-Dollarschein bekommt man gerade einmal 4 (vier) Apfelsinen eingekauft – und das, ohne etwas an Wechselgeld herauszubekommen. Selbst ein Laib Brot kostet mit 120 Milliarden Simbabwe-Dollar schon ganze 20 % mehr, als der Schein überhaupt wert ist. Und die „Hyper-Inflation“ wird noch unaufhaltsam weitergehen. Offiziell beträgt sie 2,2 Millionen Prozent, wie der Zentralbank-Gouverneur Gideon Gono am 16. Juli 2008 in Harare bekannt gab. Unabhängige Ökonomen schätzen sie jedoch auf das drei bis vierfache ein und einige Pressemeldungen berichteten bereits, dass Wirtschaftsexperten die Inflation in Simbabwe sogar schon auf das bis zu zehnfache einstufen. Somit besitzt das von Krisen geschüttelte afrikanische Land die höchste Inflationsrate der Welt, die bisher noch niemals erreicht wurde.

Das ist absoluter Spitzenrekord und (wenn auch im negativen Sinne) reif für das Guinness-Buch der Rekorde. Aber: Wer möchte da noch ein Milliardär sein?

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: Inflation | Inflationsrate | Wirtschaft | Geld | Nominalwert | Zentralbank | Simbabwe | Afrika
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.04 Sekunden
37,670,730 eindeutige Besuche