Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Technik: Hardware

DDR5-RAM-Speicherkarte mit Power

Neue Speicherkarte erstaunt den Speichermarkt

Die Computer- und Mikrotechnologie ist im schnellen innovativen Wandel. Während man vor etwa 10-15 Jahren durchschnittlich noch bis zu 5 Jahre einen Computer nutzte und ihn in diesen Jahren aufrüstete, ist die heutige Nutzungszeit durchschnittlich nur noch 2 Jahre, und man kauft sich einfach eine neueres Modell. Auch die Bauweise wir immer kompakter, so das der eindeutige Trend zum kompakten Notebook, und weg vom Desktop-Computer fortschreitet. Neue Entwicklungen von Hard- und Software führen zu einer immer besseren Bildschirmauflösung mit den neuen Grafikkarten, grössere Speicherkapazitäten der Festplatten und höhere Arbeitsgeschwindigkeiten der RAM-Speicher. Weiterhin spielen die RAM-Speicher eine wesentliche Rolle, um die hohe Leistungsfähigkeit eines Computers zu gewährleisten.

RAM ist eine Abkürzung für Random Access Memory. Dies ist eine Speicherkarte mit mehreren Chips, die die Aufgabe haben, temporäre Daten als Zwischenspeicher zu speichern, die zur Ausführung von vielen Programmen benötigt werden. Statt RAM nennt man es allgemein auch Arbeitsspeicher. Gegenüber Festplatten bleiben die Daten nur solange gespeichert, so lange der Computer in Betrieb ist. Die derzeit verwendete und schnellste Speicherkarte ist der Standard DDR4-SDRAM. DDR-SDRAM steht für: englisch Double Data Rate Synchronous Dynamic Random Access Memory.

Doch die Entwicklung geht rasant weiter, und zwischen 2019- 2020 wird es schon die neue Generation DDR5-RAM geben. Ob Datentransferrate, Kapazität oder Taktrate, die neuen Genrationen von Computer werden immer schneller und schneller. Während im Jahr 1980 ein Computermodell wie der Amstrad/Schneider CPC 264 nur 128 Kilobit RAM hatte, hat die grösste DDR4-Ram-Speicherkarte bereits 32 Gigabit.

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: DDR-5 RAM | Computer | Notebook | Speicherkarte | RAM
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
36,789,554 eindeutige Besuche