Lokales: Veranstaltungen

Düsseldorfer Weihnachtsmarkt 2017 - immer ein Besuch wert!

23. November - 30. Dezember 2017
27.10.2017 09:44:54 eingesandt von Wilfried Stevens für OnlineZeitung 24.de

Seit vielen Jahren wird die Landeshauptstadt Düsseldorf zu einem kleinen Winter- und Weihnachtsmärchen, wenn der offizielle Weihnachtsmarkt im Stadtzentrum eröffnet wird. Auch dieses Jahr wird der Düsseldorfer Weihnachtsmarkt, der weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist, Anziehungspunkt vieler Besucher, von nah und fern, sein. Für den diesjährigen Weihnachtsmarkt 2017 sind wieder viele Aussteller und Geschäftsleute angemeldet, die mit ihren weihnachtlich dekorierten Hütten das Stadtzentrum wieder einmal in eine Erlebniswelt für Erwachsene und Kinder verwandeln wird.

Hier wird wirklich alles geboten, von den wohlriechenden Essenständen, mit gebratenen Mandeln und Maronen, überbackenden Pilzgerichten, leckeren Waffeln und Crepes, Stände mit Currywurst, Krakauer, Reibekuchen und Spießbraten sowie weitere kulinarische Genüsse und Süßspeisen. Ebenso wird der anziehende Geruch von Glühwein und Punsch nicht fehlen, um in diesem genussreichen Umfeld für längere Zeit zu verweilen. Auch fehlen nicht die vielen Stände mit selbstgemachten Kunsthandwerk, sei es aus Holz, Glas, Keramik, Papier oder Stoffen sowie unzählige weitere Weihnachtsartikel und glitzernder Christbaumschmuck. Kinder werden diese glitzernde Welt natürlich mit ihren Kinderaugen sehen und viele Eindrücke erleben. Ab dem 19.November gibt es ein Kinderaktionszelt auf dem Jan-Wellem-Platz, worin bis zu 20 Kinder kostenlos am abwechslungsreichen Programm teilnehmen können.

Der Weihnachtsmarkt und die vielen Hütten befinden sich zwischen Altstadt, Heinrich-Heine-Allee bis hin zum Bereich der Fußgängerzone Schadowstraße. Speziell für den Düsseldorfer Weihnachtsmarkt gibt es einen eigenen Link mit allen Informationen, einen ausdruckbaren Übersichtsplan und einem Programmheft. Das sollte sich jeder anschauen!

https://www.duess...chtsmarkt/