Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Medien: Leute

Der intelligenteste Mensch Russlands

Quiz-Champion Anatoly Wasserman

Buch Brille
Buch Brille
Ausnahmslos alle Menschen auf diesem Globus werden gerne als »intelligent und talentiert« bezeichnet. Komplimente, die jeder vielleicht schon einmal von der ein oder anderen Person erhalten hat.

Jedes Individuum empfindet sich auf seine eigene Art und Weise als etwas Besonderes. Aber welche Kriterien müssen erfüllt werden, um als einer der intelligentesten Menschen des Landes oder gar der Welt bezeichnet zu werden?

Als »intelligent und talentiert« gilt das einzelne Individuum nicht nur, wenn es neue gute Ideen in die Welt hinaus trägt, sondern auch wenn es ein erfolgreiches Leben führt (Stichwort: Familie, Geld, Erfolg etc.).

Einen solchen Stauts erhalten für gewöhnlich Menschen, die über verschiedene Fähigkeiten verfügen wie eine hohe Auffassungsgabe, Kreativität und vieles mehr.

Deshalb existiert auf unserem Planeten eine sehr unterschiedliche Auffassung von Intelligenz.

Anatoly Aleksandrovich Wasserman

Anatoly Wasserman in Smolensk
Anatoly Wasserman in Smolensk
Wer ist dieser Mann und weshalb zählt er heute in der russischen Gesellschaft zu einem der intelligentesten Menschen Russlands?

Der heute 64-jährige Anatoly aus der ehemaligen ukrainischen Sowjetunion erwarb Fähigkeiten vieler verschiedener Berufszweige. So ist er als Journalist, Publizist, Physikingenieur, Programmist und politischer Consultant in Russland tätig. Bis heute verfasste er 20 Bücher zu politischen Themen.

Des weiteren zählte er im Jahr 1989 zu einem der Finalisten z.B. der berühmten russischen Quizshow „Was? Wo? Wann?“ https://de.wikipe...3F_Wann%3F und ähnlicher Serien, welche zu seiner heutigen Bekanntheit in der Ukraine und Russland führten, da er bei den meisten Shows wo er teilnimmt gewinnt.

Anatoly stammte aus einer ukrainisch-jüdischen Familie. Sein Vater, Aleksandr Wassermann, war in der UdSSR ein berühmter Physikingenieur.

Nachdem er sich zu Beginn des Ukraine-Konflikts als pro-russisch heraus stellte und die ukrainische Sprache als russischen Dialekt bezeichnete, verließ er gezwungenermaßen die Ukraine und lebt seither in Russland.

Anatoly ist außerdem bekannt als Anhänger des Stalinismus und Marxismus, über sich selbst äußerte er Atheist zu sein. Seinen Erfolg führt er darauf zurück, dass er seine Zeit mit guten Büchern statt mit Frauen verbringt. Nach eigenen Angaben sei er asexuell.

Bildnachweis:
  • Anatoly Wasserman in Smolensk: Wikipedia (Maksim Sidorov)
  • Buch Brille: Pixelio.de (Lupo)

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Lesen Sie dazu auch:
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: Quizshow | Anatoly Wassermann | Juden Russland | Russland | Intelligente Menschen
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.11 Sekunden
33,020,416 eindeutige Besuche