Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Politik: Recht & Co.

Paralympic-Star Oscar Pistorius muss erneut vor Gericht

Dem Blade Runner droht nun die dreifache Haftstrafe für Mord

Oscar Pistorius 2011 in Daegu.
Oscar Pistorius 2011 in Daegu.
Meinung und Volk waren gespalten, als das erste Urteil über den als Blade Runner bekannt gewordenen Paralympic-Star Oscar Pistorius in Südafrika gesprochen wurde. Anstatt wegen Mordes wurde er vor rund einem halben Jahr lediglich wegen fahrlässiger Tötung zu fünf Jahren Haft verurteilt. Die Staatsanwaltschaft ging in Berufung. Jetzt steht fest: Der Prozess wird neu aufgerollt…

Verurteilung wegen Mord angestrebt

Die Einwände der Pistorius-Anwälte gegen das neue Verfahren hielt Richterin Thokozile Masipa nun für unzureichend und gab dem Antrag der Staatsanwaltschaft statt und öffnete so den Weg für die Prozesswiederholung. Zwar hatte sie bereits im Dezember zugestimmt, doch versuchten die Anwälte des Ex-Sportstars immer wieder, dies zu verhindern. Nach dem ersten Urteil hätte Pistorius bereits nach 10 Monaten Haft das Gefängnis verlassen können und wäre dann die restliche Zeit lediglich unter Hausarrest gestellt worden.

Die Staatsanwaltschaft hofft nun, dass das neue Gericht auf Mord erkennt und zu einem akzeptableren Urteil von 15 Jahren Haft kommt. Stattfinden wird der Prozess vor einer höheren Instanz in Bloemfontein.

Vier Schüsse auf die Freundin

Zur Erinnerung: Pistorius hatte 2013 seine Freundin Reeva Steenkamp mit vier Schüssen durch die geschlossene Badezimmertür getötet, weil er sie angeblich für einen Einbrecher gehalten hatte, wie er selbst immer wieder beteuerte. Doch die Staatsanwaltschaft und weite Teile der Bevölkerung gehen von einem kaltblütigen Mord aus. Man darf gespannt sein, wie demnächst das neue Urteil ausfällt.

Bildnachweis:

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Lesen Sie dazu auch:
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: Behindertensport | Blade Runner | Paralympic-Star | Mordprozess | Südafrika
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
38,096,966 eindeutige Besuche