Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Politik: Welt

Syrien, Iran und der ESM ... und in den USA sind Wahlen

ESM Diktatur Instrument der EU und zur Ablenkung ein kleiner Syrienkrieg

Der EU-Diktator: Barroso
Der EU-Diktator: Barroso
Eine etwas eigenwillige Kombination, "Syrien, Iran, ESM und US Wahlen", aber lesen Sie den Zusammenhang:

Kriegstrommeln für Syrien

http://www.rp-onl...-1.2850201

Nun, um Syrien wird offensichtlich die Schlinge gerade zugezogen. Weshalb gerade jetzt und weshalb prescht Hollande vor? Sind es tatsächlich die 108 Toten, die das Fass zum Überlaufen bringen?

Eher nicht. Es sollen mittlerweile über 10.000 umgekommen sein. Die Zahl entbehrt aber jedes Belegs.

Die Behauptungen um die Todesumstände sind höchst widersprüchlich. Manche reden von Artillerie Beschuss, der damit begonnen habe, dass ohne Vorwarnung in eine demonstrierende Versammlung geschossen worden sei.

Andere von mordenden Milizen, die über den Stadtteil herfielen und mit Messern und Handfeuerwaffen Zivilisten incl. Frauen und Kindern getötet hätten.

Wieder andere, so der Sprecher der Assad – Regierung sagt, es seien Al Kaida oder Salafisten Kämpfer gewesen, die das Blutbad angerichtet hätten.

Medienspezialität: Vorverurteilung des "Feindes"...

Die Masse der westlichen Presse, so auch „Der Focus“ und „Der Stern“ wollten schon am 27.05.2012 gewusst haben, dass die Schuld nur beim Assad Regime liegen könne. Mit reißerischen Vokabeln und vor Abscheu triefenden Vorwürfen werden Assad, seine Regierung und seine Schergen eingedeckt. Über 50% der ums Leben gekommenen sollen Kinder sein.

Am 29.05.2012 berichtete die Badische Zeitung http://www.badisc...60837.html unter dem Titel, „Stürzt Assad über Blutbad in Hula?“ wieder etwas anderes zum Thema:

...und dann war es doch ganz anders!

Die Gewalttätigkeiten wurden demnach von der FSA (Freien Syrischen Armee), also den Gegnern Assads begonnen. Sie griffen in nächtlicher, konzertierter Aktion einen Stützpunkt der regulären Syrischen Armee an und töteten dabei 10 Soldaten. Anschließend zogen sie sich ins Zentrum von Al-Hula zurück. Vor dem Gegenangriff sei dann Al-Hula mit schweren Waffen beschossen worden und im Morgengrauen gestürmt worden. Der Sturm sei durch Assad treue Milizen aus Nachbardörfern erfolgt und aus Rache und zur Abschreckung, seien dann auch Zivilisten umgebracht worden.

Man muss dazu wissen, dass Al-Hula als Hochburg der Assadgegner gilt.

Die bestehende Waffenruhe wurde somit aus dem Hinterhalt und bei Nacht, von den Umstürzlern gebrochen. Der Gegenangriff war damit zunächst eine völlig normale und legale Reaktion.

Die Meldungen reichen von 92 bis hin zu 120 Toten davon bis zu 32 minderjährige (das wäre ein Prozentsatz von 25-30% an Minderjährigen und nicht 50% wie zunächst reißerisch behauptet.

Kriegstreiber Westerwelle
Kriegstreiber Westerwelle

Diplomatisch schweres Geschütz: Botschafterausweisung

Schon am 29.05.2012, ohne dass die genauen Umstände der Kämpfe geklärt gewesen wären, erfolgte die Ausweisung der Syrischen Botschafter aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien, offensichtlich nach Absprache.

Außenminister Westerwelle, der durch sein zögern im Zusammenhang mit den Kriegshandlungen gegen Libyen, viel bezüglich politischer Korrektheit dazu gelernt hat, setzte die Vorgaben ohne Zögern um und begründete dies mit markigen Worten.

http://www.morgen...unden.html

http://www.stern....33731.html

Die Ausweisung eines Botschafters ist das härteste Mittel im diplomatischen Verkehr und steht meist als letztes vor der Eröffnung von kriegerischen Kampfhandlungen.

EU 12 Pentagramme ? why?
EU 12 Pentagramme ? why?

Hollande hilft Obama aus der Verlegenheit

Da sich Obama schon im Vorwahlkampf befindet wurde also der Neuling Hollande vorgeschickt um Stimmung zu machen, dann die Botschafterausweisungen der Europäer, an die sich die US-Regierung solidarisch anschloss. Jetzt noch etwas mehr Druck auf Russland und China, von der „Weltgemeinschaft“ um doch noch ein Kriegsmandat von der UNO zu bekommen.

Die USA kämpfen auch ohne Mandat (zur Not)

Zur Not geht es aber auch ohne Mandat des Sicherheitsrates: USA würden Sicherheitsrat notfalls umgehen http://www.tagess...n1562.html

Der Al-Hula Zwischenfall kam da äußerst gelegen. Wer, was, wie, warum ist zwar äußerst unklar, wird aber per Medienhype klar als Kriegsgrund gegen Syrien hoch gepuscht.

Die kommenden Kriege wurden ja in diesen Artikeln bereits vorhergesagt:

http://www.reader...ltkrieg-1/

http://www.reader...ltkrieg-2/

http://www.reader...ltkrieg-3/

Dass zuerst ein Krieg gegen Syrien kommen würde, mit welcher Begründung auch immer, war klar. Ist Syrien platt, folgt der Iran. Falls Russland und China sich einmischen haben wir:

Den 3. Weltkrieg

EU Vize-Diktatorin Catherine Ashton
EU Vize-Diktatorin Catherine Ashton

Falls nicht, dienen die Syrien Scharmützel und die Abschaffung der „Diktatur“ dort, hervorragend um von der Schaffung einer dann endgültigen EU-Diktatur realisiert durch den ESM, abzulenken.

Der ESM versklavt 500 Millionen Europäer

So funktioniert der ESM (unbedingt ansehen): http://www.youtub...AAAAAAAAAA

Abschaffung der Demokratie: http://www.youtub...re=related

Nachtrag 01.06.2012

Und schon geht das Säbel rasseln richtig los:

http://www.kleine...hnen.story

Auch das Spingerblatt mit vier Buchstaben hetzt was das Zeug hält, auch Putin wird angegriffen:

http://www.bild.d....bild.html

Bildnachweis:
  • Der EU-Diktator: Barroso: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Dur%C3%A3o_Barroso.jpg&filetimestamp=20091122013516 (11. Juli 2003 Quelle Agência Brasil [1] Urheber Antônio Milena/ABr Genehmigung (Weiternutzung dieser Datei) Dieses Foto wurde von der Agência Brasil, einer öffentlichen brasilianischen Nachrichtenagentur, erstellt. Deren Webseite besagt: ")
  • EU Vize-Diktatorin Catherine Ashton: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Baroness_Ashton_headshot.jpg&filetimestamp=20110919234648 (Baroness Ashton of Upholland, British politician Datum 31. Januar 2009, 17:07 Quelle Baroness Ashton of Upholland - World Economic Forum Annual Meeting Davos 2009 Urheber World Economic Forum from Cologny, Switzerland Kameraposition 46° 48&)
  • EU 12 Pentagramme ? why?: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Flag_of_Europe.svg&filetimestamp=20081021155534 (Insignia Diese Markierung zeigt nicht den Urheberrechts-Status des anhängenden Werks an. Es ist in jedem Falle zusätzlich eine normale Lizenz-Vorlage erforderlich. Siehe Commons:Lizenzen für weitere Informationen. Dieses Werk stellt eine Flagge, ein)
  • Nochdiktator: Baschar Hafiz al-Assad: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Bashar_al-Assad_%28cropped%29.jpg&filetimestamp=20110818181540 (2011-08-18 18:14 (UTC) Quelle Bashar_al-Assad.jpg Urheber Bashar_al-Assad.jpg: Fabio Rodrigues Pozzebom / ABr derivative work: César (talk) Applications-graphics.svg Dieses Bild wurde digital nachbearbeitet. Folgende Änder)
  • Kriegstreiber Westerwelle: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Westerwelle_2012.jpg&filetimestamp=20120510231635 (10.05.2012 (Uploaded on Commons at 2012-05-10 23:16:04 (UTC)/Originally uploaded at 2012-05-10 20:42:41) Quelle Deutsch: eigenes Werk (Originally uploaded on de.wikipedia) Urheber Tim Reckmann (Transferred by diba/Originally uploaded by Tim Reckman)

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Lesen Sie dazu auch:
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: Syrien | Assad | Al-Hula | ESM | EU-Diktatur
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Hartmut Holz
am 14.06.2012 17:26:48 (79.246.135.xxx) Link Kommentar melden
Stellt sich die Frage, wann die letzten Diktatoren, in der Welt, endlich kalt gestellt werden.

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
40,080,864 eindeutige Besuche