Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Internet: Interessante Seiten

Neues Online-Auktionshaus im Internet: thaibay24.de

Der Handelsplatz von Thailand – Europa – Deutschland!

Seit April 2008 gibt es ein neues Online-Auktionshaus im Internet: http://www.thaiba.... Betrieben wird es von Khun Lek (Ratanaphon Mussauer) aus Frankfurt am Main. Geführt wird es als „der Handelsplatz von Thailand – Europa – Deutschland“. Außer dem Handelsmarkt werden unter anderem auch Rubriken wie der „Thai-Anzeigenmarkt“ angeboten, wo Such- oder Bietanzeigen geschaltet werden können. Zudem gibt es Thai-Shops und ein Thai-Forum. Noch ist alles in der Erprobungsphase. Aber schon bald soll thaibay24.de eine ernsthafte Konkurrenz zu Ebay & Co. werden…

Wie bei Ebay, Hood.de – und wie sie sonst noch alle heißen – kann hier alles gekauft und verkauft werden, was nicht gegen sittliche und/oder gesetzliche Bestimmungen verstößt. Ob neue oder gebrauchte Artikel angeboten werden, Interessenten sollten sich doch finden lassen. Ein Vorteil ist der direkte Bezug zu Thailand. Hier kann sich durchaus etwas heraus entwickeln. Und so wird das Portal nicht nur in deutscher Sprache angeboten, sondern auch in Englisch sowie in thailändischer Sprache und Schrift. Direkt auf der Startseite können Sie Ihre Sprache per Mausklick auf der entsprechenden Landesfahne auswählen.

„Wir haben mit besten Wissen und Gewissen versucht, eine Plattform Thailand - Deutschland - Europa anzubieten“, schreiben die Betreiber auf der Startseite. Das scheint ihnen auch gelungen zu sein. Jetzt muss das neue Online-Auktionshaus auch genutzt werden. Und dabei sind natürlich Sie gefragt, verehrte(r) Leser(in). Noch in der Erprobungsphase haben Sie auch hochoffiziell die Möglichkeit Vorschläge zur Verbesserung zu machen. Zumindest vorerst sind alle Einstellungen (Angebote und Anzeigen) kostenlos. Auch dies ein Vorteil gegenüber anderen Auktionshäusern, die Einstellgebühren, Verkaufsprovisionen und fette Gebühren für Sonderoptionen verlangen. Alle Chancen für einen guten Onlinehandel stehen Ihnen hier zur Verfügung.

Ebenfalls angeboten wird der „Artikelagent“. Hier können Sie eingeben, was Sie suchen. Der „Artikelagent“ sucht in der Artikelbeschreibung der eingestellten Angebote nach dem von Ihnen eingetragenen Suchwort. Sobald etwas mit Ihrem Suchwort eingestellt wird, erhalten Sie per Email eine Benachrichtigung.

Der Zeitpunkt für das neue Online-Auktionshaus scheint genau richtig zu kommen, wo beispielsweise Ebay an neuen Richtlinien für den Onlinehandel bastelt (vgl.: http://www.online...rticle/452) und sich dadurch wieder einmal mehr unzufriedene Mitglieder schafft, wie jüngste Blog-Einträge bei Ebay zeigen, in denen einige Mitglieder schon ankündigten zu anderen Online-Auktionshäusern zu wechseln.

Nun, wie allgemein bekannt, Konkurrenz belebt das Geschäft

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Lesen Sie dazu auch:
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: Online-Auktionen | thaibay24.de | Online-Auktionshaus | Online-Handel | Internet-Handel
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Alex Mais
am 21.02.2009 15:28:03 (195.93.60.xxx) Link Kommentar melden
Momentan hat es den Anschein, als ob das Online-Auktionshaus "thaubay24,de" nicht über die Test-/Erprobungsphase hinausgekommen sei. Jedenfalls ist die Seite schon seit Wochen nicht mehr aufrufbar. Stattdessen wird man auf eine "TRANSIT-Informationsseite" von Denic geleitet auf der steht: "Die aufgerufene Domain ist derzeit nicht erreichbar."

Eine Stellungnahme der Betreiber steht noch aus. Sobald es etwas "Offizielles" gibt, werde ich dies an dieser Stelle berichten.

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.04 Sekunden
38,932,498 eindeutige Besuche