Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Medien: Witziges & Skurriles

Gut verpackt, durchschaubar, aber auch zum Nachdenken und Schmunzeln anregend

Aprilscherze in der Presse

Aktuelle Nachrichten am Morgen des 1. April - alle Jahre wieder

Heutige Beispiele:

- Hertha bestreitet in Zukunft alle Heimspiele in Leipzig - Kraftfahrtbundesamt erlässt insgesamt 60.000 Punkte für's Image - Bildzeitung verschenkt wegen des hohen Jackpots 10.000 Lottoscheine

Für Hertha-Fans wäre es ein "Trauma", wenn sie zu jedem Heimspiel nach Leipzig reisen müssten - allein deshalb war diese Finte oder auch April-Scherz genannt auf die leichte Schulter zu nehmen.

Thema Erlass und Kraftfahrtbundesamt

Das wäre sicherlich vielen Verkehrssündern zupass gekommen - gerade solchen, die es faustdick hinter den Ohren bzw. eine Menge Punkte auf ihrem Konto haben.

Bildzeitung verschenkt?

Wäre möglich, Bild verschenkt ja auch sonst so Einiges, zumindest jede Menge Quark und Skandale und ab und zu ein paar Lügenstorys ... und ... dazu fällt sicher jedem Leser etwas ein.

YouTube Video

Auf jeden Fall haben die Journalisten und Radiomodis es drauf

Man ist tatsächlich geneigt, gewisse Dinge zu glauben. Warum? Weil man es gern so haben würde, oder weil man es gern glauben möchte.

So ist der Mensch -- und so schlecht ist das auch gar nicht.

Frei nach dem Motto: ein bisschen Spaß muss sein.

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: April April | Aprilscherze seitens Presse und Rundfunk | Medienscherze | Spaß muss sein
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Amschel
am 04.04.2011 09:22:12 (110.49.6.xxx) Link Kommentar melden
Ja Peter,

so ist das. Aber manchmal stehst Du frueh auf, hast noch keinen Kaffee intus schlaegst die Zeitung auf, hast ne reiserische Ueberschrift, liest, liest... denkst Dir was is'n dass fuern Sch.. dann stutzt Du.. war da nicht.. kukst aufs Datum.. ahh alles klar 1. April !!!

Schaetze so kalkulieren die Zeitungsschreiber auch.

Gruss Amschel
Peter
am 04.04.2011 18:26:15 (93.219.168.xxx) Link Kommentar melden
Das sehe ich ähnlich. Wie du schon geschrieben hast, man liest es, denkt: was soll das denn sein, und im Nachhinein fasst man sich an den Kopf und denkt: na toll, wieder mal reingefallen .... wie erwähnt: alle Jahre wieder Wink
Hartmut Holz
am 06.04.2011 18:11:43 (217.80.197.xxx) Link Kommentar melden
Die Aprilscherze sind immer gut. Und manchmal wird dieses so wahrheitsgemäß
dargestellt, dass man auch darauf rein fällt.

In Hamburg sollte ja der Rathausmarkt begrünt werden. Es sollte Rasen angepflanzt werden.

Und einige Hörer von NDR 1 90,3 haben dieses sogar geglaubt.
Peter
am 06.04.2011 19:52:19 (93.219.169.xxx) Link Kommentar melden
Ja, das legt ja den Schluss nahe, mal wirklich über Jahre solche Zeitungsenten den 1. April betreffend zu sammeln und in ein kleines Büchlein zu packen.
300
am 08.04.2011 12:35:06 (178.33.255.xxx) Link Kommentar melden
Solche Bücher gibt es schon lange.

Google Search Bücher erster April
Peter
am 08.04.2011 20:42:28 (93.219.158.xxx) Link Kommentar melden
Danke für den Hinweis, wäre von selber gar nicht auf die Idee gekommen, mal bei Google nachzuschlagen. Dann hat sich mein Vorhaben ja bereits in Luft aufgelöst ... Wink
317
am 09.04.2011 14:11:51 (80.237.225.xxx) Link Kommentar melden
Die Aprilscherze in den Zeitungen sind wenigstens intelligenter als das früher übliche "Du, Dein Schnürsenkel ist offen...!"
Peter
am 09.04.2011 22:20:37 (93.219.156.xxx) Link Kommentar melden
Ja, find ich auch - und vor allen Dingen fällt man öfter drauf rein als zuvor.
Hartmut Holz
am 20.04.2011 17:12:14 (217.80.204.xxx) Link Kommentar melden
Diese sogenannten Zeitungsenten, zum 01. April, zu sammeln und zu einem Buch zusammenfassen ist keine schlechte Idee.
Peter
am 20.04.2011 22:09:53 (93.219.185.xxx) Link Kommentar melden
Ja, Hartmut Holz, ich denke, dass sich das lohnen würde. Das Leben ist schon ernst genug, da kann ein wenig Spaß am Rande doch nichts schaden Wink
Seite 1 von 2: 1 2

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.06 Sekunden
39,185,620 eindeutige Besuche