Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Politik: Deutschland

CDU/CSU sinkt in der Wählergunst

Das Ende der Volksparteien

Die CDU/CSU ist, einer Umfrage zufolge, erstmals, seit zehn Jahren, in der Wählergunst unter die 30 Prozent Marke gefallen.

Denn im "Stern-RTL-Wahltrend" verlor sie, im Vergleich zur Vorwoche, einen Punkt und erreichte nur 29 Prozent, wie das Hamburger Magazin "Stern" am Mittwoch vorab mitteilte.

Damit büßten die Unionsparteien, seit der Bundestagswahl im September 2009, fast fünf Prozentpunkte ein. Den Angaben zufolge lag die Union im "Stern - RTL - Wahltrend" zuletzt Anfang 2000 auf dem Höhepunkt der CDU - Spendenaffäre unter 30 Prozent.

Anders bei der FDP. Sie legte einen Punkt zu und kommt auf fünf Prozent. Die SPD hielt ihr Jahreshoch von 28 Prozent. Die Grünen lagen weiterhin auf ihrem Rekordhoch von 19 Prozent und die Partei Die Linke kam, laut Umfrage, erneut auf elf Prozent. Für sie "sonstigen Parteien" würden acht Prozent aller Wähler votieren.

Währe jetzt, am Sonntag, Bundestagswahl dann könnten SPD und Grüne mit zusammen 47 Prozent mit einer absoluten Mehrheit aller Mandate rechnen. Die Parteien, der aktuellen Bundesregierung, also CDU und FDP, kämen gemeinsam auf nur 34 Prozent.

Das Forsa - Institut hatte vom 19. bis zum 23. Juli 2502 Bundesbürger befragt.

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: CDU | CSU | Wählergunst | Umfrage
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
40,729,757 eindeutige Besuche