Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Internet: Kuriositäten

Die berühmten eBay-„Ratgeber“ (1)

„Wertvolle“ Ratschläge für alle Lebenslagen – eine Satire

Juhu! Trödel verramschen bei eBay!
Juhu! Trödel verramschen bei eBay!
Der Begriff des Ratgebers, des Beraters, verweist auf einen alten und würdevollen Beruf. Schlechte Berater wurden früher auch schon mal vom Auftraggeber – meist war's ja ein König oder Kaiser, ein Kardinal oder gar Papst – hingerichtet oder bei Wasser und Brot in Ketten gelegt. Diese Zeiten sind natürlich schon lange vorbei, zum Glück. Heute ist der Berater einer, der alles besser weiß und dafür viel Geld bekommt; da dies in der Regel kein Erfolgshonorar ist, sondern in jedem Fall fließt, also auch bei Mißerfolg aufgrund schlechter Beratung, ist der Berater heute besser dran als seine beruflichen Vorgänger. Den Berater erkennt man daran, daß er teure Autos fährt und 2000-Euro-Maß-Anzüge trägt, auch dann natürlich, wenn sein Rat miserabel war, siehe Bank-Manager...

Wir sind heute modern, demokratisch und ganz locker: jeder ist ja im Zeitalter der Baumärkte Handwerker für alles, jeder ist auch Fachmann für Hunde- oder Kindererziehung, jeder ist Rezensent für moderne Literatur... – obwohl er die klassische nicht einmal den Titeln nach kennt. Aber das ist eben die Meinungsfreiheit: jeder darf alles sagen, auch wenn es dumm und sinnlos ist, ja: nicht einmal fehlerfrei verfaßt braucht es zu sein. Stilistisch gut geschrieben... – meine Güte, wer erwartet denn so etwas?

Deswegen sind eBay-„Ratgeber“ meine Lieblingslektüre, wenn ich mich mal wieder amüsieren möchte. Mein Favorit war jener Text einer Sozialarbeiterin aus Berlin, die allen Ernstes als „Ratgeber“ solche Weisheiten verkündete wie: man solle immer nur tanken, wenn der Benzinpreis gerade niedrig sei. Wow! Dieselbe Sphinx gefiel sich selbstverständlich auch gern in antisemitischen Andeutungen und träumte lustvoll von Polizeistaats-Methoden jenes Amtes, in dem sie derzeit noch arbeitet. Das alles in einer daueraggressiven, unverschämten Sprache gegen alle, die ihr nicht Beifall klatschen... – außer natürlich gegenüber ihren drei oder vier Spezis, denen sie schmusig per „Ratgeber“ auch schon mal eine gute Nacht wünschte, ein „Ratgeber“, der flugs mit 25 Stimmen als „hilfreich“ bewertet wurde, bevor er am nächsten Morgen gelöscht wurde. Ansonsten war der Dame der Unterschied zwischen Blog, e-Mail und „Ratgeber“ offenbar nie so recht bewußt geworden...

Was mach ich bloß bei eBay...?
Was mach ich bloß bei eBay...?
Heute werden Ratgeber, also Menschen, die zum Beispiel bei eBay „Ratgeber“ veröffentlichen, bei negativem Ausgang nach Befolgung ihres Ratschlags nicht mehr geköpft und bei positivem Ausgang mit Gold gegen ihr Körpergewicht aufgewogen, nein: sie werden „bewertet“, von den Lesern. Die „Leser“ können, ähnlich wie bei Sobottkas Geisterarmee „internet force“, natürlich auch eine Handvoll ähnlicher Internet-Junkies und eBay-Süchtiger sein. Am besten ist also: man macht es sich einfach selbst. Da man bekanntlich unbeschränkt eBay-Accounts anlegen kann, hat man logischerweise genauso viele „Leser“, die die eigenen „Ratgeber“ bewerten. Das einzige, was man braucht, um bei eBay erfolgreicher und angesehener „Ratgeber“ zu werden, ist: Zeit und Langeweile. Woraus man messerscharf folgern kann, daß Hartz-IV-Genießer, Dauerarbeitslose, frustrierte Beamte und sonstige loser hier die Nase vorn haben... – mit Ausnahme einiger weniger privater Autoren, die das mit Herzblut und ihrem Hobby zuliebe machen, und einiger weniger professioneller Händler, die verstanden hatten, daß eBay das Ganze natürlich nicht zum Spaß, sondern (auch) als Werbeplattform angelegt hatte...

Der folgende „Ratgeber“ ist nicht mehr online, doch gelegentlich macht man ja einen screenshot oder eine HTML-Kopie...

Original:

testberichte.eBay.de/So-nicht-liebe-Herrschaften_W0QQugidZ10000000016872503

So nicht, liebe Herrschaften..........

von: 123detlefralf (714)

  • 11 von 15 Lesern fanden diesen Ratgeber hilfreich.
  • Testbericht wurde 31 Mal aufgerufen
  • Schlagwörter: aus die Maus

Da kommt doch die eine oder andere Mail von Usern, die mich fragen, warum ich nichts mehr schreibe. Antwort: Ganz einfach!!!!

Ich setze mich nicht mit verblödeden Manipulierer in das gleiche Boot. Da wart´ ich lieber wieder, bis diese Manipulations- und Betrügerseite wieder sauber ist.

IN GOD WE TRUST !!!

LG Detlef ;-)

Ratgeber-Nr.: 10000000016872503 Ratgeber erstellt am: 15.05.10

Fanden Sie diesen Ratgeber hilfreich? Diesen Ratgeber melden

O.....Ja..................X..... Nein

Teilen Sie mit anderen Mitgliedern Ihr Wissen! Schreiben Sie einen Ratgeber

Weitere Ratgeber von: 123detlefralf (714)

Verwandte Schlagwörter: großer Unbekannter | Wir kriegen Dich | aus die Maus | und nicht Leute | abzocken | Arbeiten gehen

Da fragt man sich schon: was ist eigentlich der „Rat“, den uns der Schreiber geben möchte? Wer findet so etwas 11x hilfreich? Und wozu hilfreich? Wobei? – Na ja, egal, lassen wir das, betrachten wir einfach den anderen Ratgeber, der zur Zeit noch online ist, hier der screenshot in zwei Teilen und das Profil des Autors:

Die Firma eBay beschreibt ihre „Ratgeber“ ja so: Sind Sie ein Themenexperte und kennen sich aus bei eBay? Dann verfassen Sie einen Ratgeber. So profitieren andere eBay-Mitglieder von Ihrem Wissen. Der Themenvielfalt sind dabei fast keine Grenzen gesetzt. Geben Sie Ratschläge zu vielfältigen Themen, beispielsweise vom Kauf einer Digitalkamera bis hin zur Planung der perfekten Hochzeit. – Fragt sich jetzt nur: was ist das Expertengebiet jenes Schreibers? Oder das der Sozialarbeiterin, die preiswertes Tanken empfiehlt? Was ist mein „Profit“ als Leser? Und was überhaupt war das „Wissen“?

Die (ebay)-Welt ist voller Rätsel. Aber immer wieder zum Schmunzeln...

  • Bildnachweis:

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Lesen Sie dazu auch:
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: eBay | Spielregeln | das Gute im Menschen | Ratgeber | Testberichte | Vintage | Betrug
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

kommt123
am 19.07.2010 12:39:50 (92.224.98.xxx) Link Kommentar melden
Die Ebay Ratgeber,da kann man richtig was lernen.
Da wird einem ein Porsche als Ferrari "verkauft"

http://testberich...0017572066

content.sweetim.com/sim/cpie/emoticons/000202BD.gif
kommt123
am 19.07.2010 13:25:40 (92.230.251.xxx) Link Kommentar melden
Gerne!
kommt123
am 19.07.2010 19:28:54 (92.224.97.xxx) Link Kommentar melden
Da ist immer für ein abwechslungsreiches Programm gesorgt.
kommt123
am 19.07.2010 20:38:33 (92.224.97.xxx) Link Kommentar melden
Chaim schrieb:

Manche Menschen tun mir wirklich leid. Und dabei wissen sie noch nicht einmal, was ihre "Gegner" schon alles auf der Pfanne haben und nur auslösen müssen. Sie wissen auch nicht, daß sie sowieso immer nur hinterherhinken.

Klugheit siegt.



Sie wollen den Anschluss nicht verpassen,merken aber nicht...Ihr Zug fährt wieder zurück,sozusagen,Back to the Roots.Smile
kommt123
am 20.07.2010 08:06:12 (92.224.148.xxx) Link Kommentar melden
Der Witz ,na es kommt schon eher einem Zitat nahe,beinhaltet viel Wahrheit.

Du,das mit Österreich und der Schweiz ist nichts Neues für mich,ich bin öfter mal auf diesen Seiten und habe dort auch schon den ein oder anderen guten Rat gefunden.

Und dein Link zum Ratgeber "Sprachprofile",der Ratgeber ist wirklich sehr schön geschrieben.

Obwohl die meisten da,die werden den gar nicht verstanden haben,ist so.


Kein Wunder bei diesen Teilen:
Schau mal bitte,habe ich gefunden...

http://testberich...0017584069



Und dieser "Ratgeber"Shock
http://testberich...0017583853

war eine Reaktion auf diesen User:
http://testberich...0017583551
Ich fand den klasse



Da siehst du mal den Neid einiger Menschen auf gute Ratgeber.
kommt123
am 20.07.2010 08:22:45 (92.224.148.xxx) Link Kommentar melden
Chaim schrieb:
Es ist der Neid der (geistig) Besitzlosen, die nicht einmal einen Gedanken klar ausdrücken können... Wink


Das ist richtig treffend formuliert.

Die werden schon sehen,was sie davon haben...


Finis coronat opus. - Das Ende krönt das Werk.


Wink
kommt123
am 20.07.2010 08:48:27 (92.224.148.xxx) Link Kommentar melden
Die Blogs haben sie ja abgestoßen,so habe ich zumindest gehört,weil sie Speicherplatz brauchten.
Ich will die ja nun nicht Lügen strafen,dennoch kann ich mir das nicht vorstellen.
Sieh mal,ein Unternehmen wie Ebay,die kleckern doch nicht um Speicherplätze.
Aber egal,das ist ja nicht das Thema.

Die Privatverkäufer da,die sind ,wie du schon geschrieben hast,eh bald alle verschwunden,aber ich kann meine Sachen auch woanders kaufen,bin auf Ebay nicht angewiesen.
Und verkaufen,das ist bei mir jedenfalls,auch schon Legende.Grin
Ich sammel ja die berühmten Schleich Pferde
http://www.schlei...

Hab schon über 100 Teile,alles richtige alte Sammlerstücke,mit Fahne sogar,aber ich bin ja nicht so blöd und verscherbel die in einer Auktion,wo ich am Ende nur einen Euro bekomme.
Ich habe den Super Pinto,http://testberich...0010092801
sogar mit Fahne,der iswt richtig wertvoll,wird mittlerweile über 200 Euro gehandelt.

Mit den Ratgebern,das ist nur noch eine Frage der Zeit,dann...

Die Ratgeberseite wird demnächst geschlossen.

Oder nur noch für gewerbliche Verkäufer,kann passieren.

Grin
Kindergaertner
am 20.07.2010 09:49:52 (88.244.90.xxx) Link Kommentar melden
@komm123 : Sag mal so ein Krusch geht gut? Müßte auch mal wieder Kohle reinholen.
Kindergaertner
am 20.07.2010 11:20:36 (88.244.90.xxx) Link Kommentar melden
Was ist denn das für ominöse Ratgeberseite? Jetzt bitte mal, mich macht das ganz nervös.
kommt123
am 20.07.2010 12:35:48 (92.224.148.xxx) Link Kommentar melden
@ Chaim

Richtig,ohne Kontrolle funktioniert es gar nicht,aber Ebay,kontrollieren die?
Damals in den Blogs haben sie nur nach Meldung mal gelöscht,aber die meisten Blogs,die standen noch nach Tagen da.

Hier weiß man,es wird auch regelmäßig gelesen und dann entschieden,löschen oder nicht.
Ob Teilkommentar oder komplett.

Aber diese Seite,die ist ja auch nicht mit herkömmlichen Blogs zu vergleichen,nichts mit:
Guten Morgen
Guten Abend
Gute Nacht.
Ist keine Kritik! Wink


Zu deinen Pferden:
Da hast du doch ein gutes Werk getan,die Kinder haben sich bestimmt drüber gefreut.
Wink

Last but not liest die Ratgeber:

Ich habe es mal ausprobiert,es war richtig ruhig da,Ratgeber wurden geschrieben,alle wohlgemerkt noch nicht in der Liste oder ziemlich weit unten.

Damals mit meinem Account,der ja jetzt abgemeldet ist.
Es reichte nur das Avatarbild aus,die Nein Stimmen kamen im Sekundentakt.

Du hast schon recht,die sind immer da und lauern.

Na,wenn's schön macht.

Und glaub mir,ich habe es versucht,versucht friedlich zu sein.
Monatelang,wenn man dann aber trotz allem angegriffen wird,ohne Grund,nur weil einige da dem Partyrausch verfallen sind...Okay,dann können sie es haben.
Ich bin musikalisch und tanze gern nach verschiedenen Tönen.
Denn ich lasse mir nicht alles gefallen,schon gar nicht ohne Grund angegriffen zu werden.

Grin
Seite 1 von 3: 1 2 3

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.07 Sekunden
38,919,456 eindeutige Besuche