Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Medien: Musik

Paul Weller präsentiert neues Album: „Wake Up The Nation“

Ehrenpreis als "Godlike Genius" / Live-Konzert in Köln


„I’m schooled in the test of time“ – aus dem Song „Moonshine“

Paul Weller hat dieser Tage keinen Grund sich zu beklagen. Seiner Schlüsselrolle in der Mod-Bewegung ist er sich längst bewusst, doch bei den diesjährigen NME-Awards wird ihm als besondere Ehre der 'Godlike Genius'-Award verliehen.

Die NME Awards sind ein jährlicher Musikpreis, gegründet durch das britische Musikmagazin New Musical Express (NME).

Nach dem Erfolg von „22 Dreams“, das als sein drittes Soloalbum Platz #1 der UK-Charts belegte, veröffentlicht Weller am 09.04.2010 sein zehntes Studioalbum: „Wake Up The Nation“, so lautet der Titel.

Schlank und fokussiert wie er selbst auch, schließt sich mit „Wake Up The Nation“ zudem ein Kreis: 28 Jahre nach der Auflösung von The Jam ist auf zwei der neuen Songs auch Bruce Foxton, der ehemalige Bassist, zu hören.

Um die Hektik und die Enge des Lebens in der Großstadt einzufangen, stellten sie strikte Regeln auf: Akustikinstrumente und alles, was irgendwie nach Folk oder ländlicher Idylle klang, flogen raus. Somit war genügend Platz für Neues: satte Rock-Grooves, Riffs à la Bowie und eine Grundeinstellung, die Genregrenzen eiskalt ignoriert – die hatten sie sich noch von den Sessions zum letzten Album bewahrt. Freuen wir uns auf einen Lonplayer mit 14 waschechten Rock’n’roll-Tracks und einen Live-Auftritt am 18.05. in der Live Music Hall in Köln.

PAUL WELLER live: 18.05. Köln, Live Music Hall

Foto: (C) 2008 Lawrence Watson

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: Paul Weller
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.04 Sekunden
38,635,841 eindeutige Besuche