Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Medien: Buch

Buchneuerscheinung - Noch mehr Legehühner im Strafvollzug

Tragikomisches aus dem Strafvollzug Band 2

Buchcover
Buchcover
Auch der Fortsetzungsband der erstmals 2006 erschienenen Anekdotensammlung aus dem Strafvollzug, die viel Anklang fand, enthält auf 224 Seiten eine Menge kurioser, skurriler, witziger Geschichten aus einer geschlossenen Institution – meist im Originaltext der Gefangenen, Vollzugsbediensteten, Ministerien und Gerichte. Erneut der Gliederung des Strafvollzugsgesetzes folgend und mit Kommentaren der »vollzugserfahrenen « Autoren versehen, vermittelt das Buch einen Einblick in die Realität des deutschen Strafvollzugs. Der rechtliche und praktische Hintergrund des Vollzugs wird so deutlich.

Es geht u. a. um Schleierhaft, Weihnachtsamnesie, Glückwünsche zur neuen »Wohnung«, eine Hausratsversicherung für die Zelle, Wiesenschlüsselblumenbriefe, Herrn Chefgefaengnis und Frau Professor Justitzvollzugsanstalt, Strafvollzug im Internet, psychologische und (sozial) pädagogische Betreuung sowie die kleinen und großen Nöte der Gefangenen.

Auch das wichtige Thema »Tiere im Vollzug« darf nicht fehlen: vom Antrag auf Versetzung vom Kuhstall in den Saustall über die Frage einer Katzenklappe in der Außenmauer zur Vermeidung von Inzucht, die Haltung von Milchziegen für die kranke Leber bis hin zum Traum vom täglichen Frühstücksei – durch ein eigenes Legehuhn!

Eine ebenso unterhaltsame wie lehrreiche Lektüre!

Peter Höflich, Michael Matzke,Ralf-Bernd Schramm Noch mehr Legehühner im Strafvollzug Tragikomisches aus dem Strafvollzug

Band 2 2009, 224 Seiten,

ISBN 978-3-940087-46-1 15,– €

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: Legehühner im Strafvollzug | Buch | Neuerscheinung
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.04 Sekunden
38,638,554 eindeutige Besuche