Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Politik: Welt

Realsatire oder Pragmatismus?

Israelische Bodyguards für Abbas und Fayyad bei Reisen in Judäa und Samaria

...bodyguards in action...
...bodyguards in action...
Die beiden letzten HAMAS-Vertreter Rantisi (der verlogene Kinderarzt) und Yassin (der blinde Scheich) wurden bekanntlich von der IDF in Ausübung ihrer "Amtsgeschäfte" tödlich verletzt. Insofern ist die folgende Meldung bemerkenswert.

Der Präsident der sogenannten "Palästinensischen Autonomiebehörde (PA)", Mahmoud Abbas, und der Ministerpräsident Salam Fayyad der sogenannten "Palästinensischen Autonomiebehörde (PA)" werden bei vielen ihrer Reisen in Judäa und Samaria (im Westen auch "Westbank" genannt) von Israels "Allgemeiner Sicherheitsbehörde" (SHABAK) beschützt. Laut einem Abkommen zwischen Israel und der PA begleitet ein Team der VIP-Abteilung des SHABAK Abbas und Fayyad, wann immer sie sich in der Zone C aufhalten, jenem Teil von Judäa und Samaria, der sich laut den Verträgen von Oslo unter voller israelischer Kontrolle befindet.

Am Dienstag vergangener Woche besuchte Fayyad beispielsweise einige Dörfer in der Nähe von Nablus, um neue Brunnen einzuweihen. Da die Fahrt zwischen Gebieten der Zone C und der Zone B (in der Israel die Sicherheitshoheit besitzt und die PA die Zivilverwaltung) hin und her ging, gehörten zu Fayyads Konvoi auch ein israelischer Polizeiwagen, Vetreter von Israels Zivilverwaltung und ein Geländewagen mit Bodyguards des SHABAK.

"Der SHABAK beschützt den Präsidenten und den Ministerpräsidenten der PA im Rahmen von Verträgen. Dabei wird umfassend mit allen Sicherheitsdiensten kooperiert", erklärte der SHABAK.

In Israel genießen nur sieben Führungspersönlichkeiten, die als Symbole des Staates gelten, den Schutz des SHABAK:
  • der Ministerpräsident,
  • der Präsident,
  • der Verteidigungsminister,
  • der Außenminister,
  • der Knessetsprecher,
  • die Oppositionsführerin und
  • die Präsidentin des Obersten Gerichtshofes.

Das alles ist leider bitter notwendig, weil die Hamas jeden Anhänger von Abbas' Fatah liquidiert... - der blutige "Bruder"krieg der Pallis untereinander wird von deutschen Gutmenschen ja geflissentlich ignoriert.

  • Quelle: Ha'aretz, 21.08.2009
  • Bild: Bodygards: / GNU

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: Israel | Pallis | PA | Shabak | body guard | Scheich Yassin | Hamas | Rantisi | liquidieren | Liquidation | Terrororganisation
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.04 Sekunden
38,866,077 eindeutige Besuche