Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Medien: Sonstiges

Raubkopien von Harry Potter aufgetaucht

Screenshot von www.bloomsbury.com/
Screenshot von www.bloomsbury.com/
Nur ein paar Tage noch bis zur Veröffentlichung des siebten und vorerst letzten Harry Potter-Bands und schon jetzt kursieren im Internet viele Kopien und Auszüge aus dem Buch. Angeblich wurde jetzt das komplette Buch von einem Unbekannten eingescannt und im Netz zum Download zur Verfügung gestellt.

Offenbar ist es einem Insider gelungen das Original auf nicht legalem Wege online zu stellen. Laut Aussagen mehrerer Internetnutzer soll es sich dabei um den kompletten Inhalt des 784 Seiten starken Buchs „Harry Potter and the Deathly Hallows“ von Joanne K. Rowling handeln.

Es kursieren vermutlich viele sich widersprechende Versionen des Buches im Netz. Natürlich behauptet jede von sich, die einzig richtige zu sein. Verbreitet werden die Kopien über P2P via BitTorrent Tauschbörsen. Es ist davon auszugehen das sich schon mehrere Tausende Nutzer eine dieser Versionen beschafft haben.

Der Verlag Bloomsbury Publishing der die Bücher publiziert ist bemüht die Wogen zu glätten und wiegelt ab. "Aber jeder kann alles im Internet veröffentlichen, und man kann nicht alles glauben, was man online sieht", sagte Sprecherin Kyle Good.

Der Wahrheitsgehalt der im Internet kursierenden Vorabversionen wurde noch nicht abschließend geklärt, jedoch ist davon auszugehen, dass mindestens eine Version mit dem Original übereinstimmt.

Viel kann der Verlag der Potterbücher aber nicht gegen die Veröffentlichung der Raubkopien im Internet tun, da das Netz der P2P ein dezentrales Netz zur Verbreitung von Daten ist und man nicht einfach einen Server abschalten kann um eine weitere Verbreitung zu verhindern. Jeder User der eine solche Version heruntergeladen hat stellt sie automatisch wieder zum download bereit. Dies zu unterbinden, zumindest in so kurzer Zeit ist nicht möglich.

Den Verkaufszahlen des am Samstag um Mitternacht startenden Verkaufs wird das ganze keinen Abbruch tun. Durch diesen „Vorfall“ ist das Buch wieder in aller Munde, genau wie in diesem Artikel.

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: Harry Potter | Joanne K. Rowling | Raubkopie
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.04 Sekunden
38,875,741 eindeutige Besuche