Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Sonstiges: Kultur & Religion

Ein Kirchenchef will nicht sterben

Die Neuapostolische Kirche ist gut durch schlimme Zeiten gekommen: mit Anbiederung bei Hitler und in der DDR - wenn es sein musste auch als IM. Für schwere Zeiten wurde aber auch selbst gesorgt.

“Das ist für mich immer noch eine ungeklärte Frage”, sagt der heutige Präsident der Neuapostolischen Kirche (NAK), aber jeder dürfe sich seine Meinung bilden. Sehr hilfreich dürfte da Heinz-Peter Tjadens Buch “Kauft nicht bei Ex-Neuapostolischen” sein, erschienen bei lulu.

Weihnachten 1951: Der damalige NAK-Kirchenpräsident Johann Gottfried Bischoff verkündet in Gießen zum ersten Mal öffentlich, dass er nicht mehr sterben werde, Jesus komme zu seinen Lebzeiten wieder. Diese Behauptung soll als “Botschaft” in die Geschichte dieser Glaubensgemeinschaft eingehen, die heute in Deutschland noch 380.000 Mitglieder hat

Heinz-Peter Tjaden schreibt über hysterische Jahre, NAK-Mitglieder rechnen jede Minute mit dem großen Ereignis, haben Gewissensbisse, wenn sie die NAK-Veranstaltungen versäumen, denn dann droht schlimmstes Unheil, wird den Mitgliedern mit drastischen Schilderungen eingehämmert.

Johann Gottfried Bischoff, in jenen Jahren schon über 80 Jahre alt, hat bis dahin das Glaubensschiff durch stürmische Zeiten gesteuert, den Faschismus überstand die Neuapostolische Kirche mit Anbiederung, in der DDR rückte sie an die Seite der SED, aber erst die “Botschaft” wurde zu einer bis dahin nicht gekannten Zerreißprobe.

Tjaden sprach mit Zeitzeugen, mit Hinausgeworfenen, studierte neuapostolische Zeitschriften aus jener Zeit und schrieb ein Buch, das fürwahr bestens geeignet ist zur Meinungsbildung. Doch: Ob das dem jetzigen NAK-Präsidenten gefallen wird?

Damit rechnet Heinz-Peter Tjaden nicht, alle bisherigen Veröffentlichungen aus seiner Feder sind von der Neuapostolischen Kirche mit Klageandrohungen und Strafanzeigen beantwortet worden. Doch: Jedes Mal scheiterte die NAK…

Weiter auf http://stores.lul...m/hwilmers

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: Neuapostolische Kirche | Kirche | NAK | DDR
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
38,260,379 eindeutige Besuche