Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Lokales: Veranstaltungen

Samstag, 11. April 2009: Thailändisches Songkran-Fest in Bergheim

Am Ostersamstag feiern Thais und Freunde Thailands wieder ausgelassen das Thai-Neujahr

Bereits seit vielen Jahren veranstaltet Werner Dackweiler in Bergheim das thailändische Neujahrsfest Songkran. Bestandteil des gut situierten Programms ist neben einer Misswahl und einer Tombola (1. Preis: Flugticket nach Thailand) auch ein umfangreiches Kulturprogramm mit klassischen Thai-Tänzen wie den Maskentanz (Khon), Shows und eine Vorführung der thailändischen Kampfkunst Krabi-Krabong. Eine gute Gelegenheit um (wieder) einmal in den Flair südostasiatischer Lebensweise einzutauchen.

Jeder ist herzlich zum Songkran-Fest 2552 BE (= 2009) eingeladen. „Auch in diesem Jahr haben wir uns angestrengt ein schönes, abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen, um allen Teilnehmern, Deutschen wie auch Thais, gerecht zu werden.“ Das schreiben Werner Dackweiler und seine Partnerin, die Thailänderin Thieu in Ihrer Einladung. Stattfinden tut das Ganze am Abend des Ostersamstags im Bürgerhaus von Bergheim-Quadrath. Der offizielle Beginn ist um 19.00 Uhr. Ab 18.00 Uhr wird eingelassen.

Im Vorraum des Bürgerhauses wird es auch einen Bazar geben in dem sich vielerlei Dinge zum Kauf anbieten – bis hin zu frischem Obst und Gemüse aus Thailand. Gezeigt wird auch die traditionelle Obst- und Gemüseschnitzerei, in der die Thais wahre Meister sind. Zudem gibt es die verschiedensten kulinarischen Spezialitäten aus allen Landesteilen der thailändischen Küche.

Für die Live-Musik wurden die Thai Live Band „Suriya Project“ und die deutsche Band „Da Capo“ eingeladen. Für die Tanzvorführungen wurden die Tanzgruppe Singsermwong und die Volkstanzgruppe Nunthaporn aus Düsseldorf engagiert. Weitere Darbietungen werden aufgeführt von der Showgruppe „Isarn Sieng“ aus Amsterdam.

Es empfiehlt sich eine Kartenbestellung, da in der Regel an der Abendkasse bereits alles ausverkauft ist. Weitere Infos (Anfahrtsbeschreibungen usw.) im Internet auf der Seite des Veranstalters und Kartenbestellungen über Email: .

Ein weiteres Songkran-Fest gibt es bereits am Vortag, am Karfreitag (10. April 2009) in Langenselbold. Dieses wird bereits vormittags mit buddhistischen Zeremonien vom Wat Puttabenjapon veranstaltet. Imbiss auf freiwilliger Spendenbasis. Weitere Infos zu Langenselbold auf der Website des Wat Puttabenjapon oder per Email an: .

Artikel zum Thema: Songkran - Das thailändische Neujahrsfest

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Lesen Sie dazu auch:
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: Songkran | Songkran-Fest | thailändisches Neujahrsfest | Thailand | Bergheim | Langenselbold | Wat Puttabenjapon
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.04 Sekunden
38,493,338 eindeutige Besuche