Rund um OZ24

Suchen

Unterstütze OZ24

Politik: Politische Meinung

Hilfe, wird das ein „Gutes Jahr“! - Neujahrssatire oder nicht...

Man sollte öfter Silvester feiern auf der Welt, denn irgendwie lösen sich anscheinend in Silvesternächten ganz viele Probleme in Luft auf, dem Spiegel sei gedankt!

Jedenfalls strotzt am nächsten Tag die Tagespresse vor guten Nachrichten und überschlägt sich fast. Komisch, denn irgendwie ist doch der Neujahrstag nur ein neuer Morgen, an dem es wie immer hell wird und die Sonne aufgeht. Aber irgendjemand meint tatsächlich zu glauben, das Land sei so im Alkoholjum, dass es ruhig weiter benebelt werden dürfe.

Also für mich steht fest, jemand anderer ist da behämmert. Kein Wunder, das Gelder für die Wissenschaft und Forschung stets mager ausfallen und zusammen gestrichen werden, wenn laut Spiegel über Nacht einiger Wissenschaftler herausfinden, Eisalgen hielten die Klimakatastrophe auf. Die Eisschmelze verhindert die Erderwärmung. Also dass kaltes Wasser abkühlt weiß ich auch ohne Wissenschaft und den Sekt den da einige gekippt haben müssen um so eine Spitzennachricht aufs Papier zu bringen hätte ich gestern Abend auch gern getrunken, aber, heute schneit es, kalt ist es auch, was zum Winter passt, und irgendwie sieht die Welt wieder sauber und Persil weiß aus. Na ja…wenigstens eine gute Nachricht, und die Bundesregierung hat mal wieder Recht gehabt, als sie die Automobilindustrie so massiv unterstützen und richtige Schlucker fördern wollte, bravo!

Gute Nachrichten gibt es auch weitere, jedenfalls für die Waffenindustrie, selbst „Die Linke“ Israels war für den Krieg gegen die Hamas, und da Kriegswahnsinn ja ansteckt wie die Vogelgrippe wird sich also auch bald die deutsche Waffen- und Krigslobby über linke Unterstützung freuen dürfen. Geht doch, schon funzt die deutsche Wirtschaft. Ist also gar nicht so schlimm die Krise, und die gibt’s ja wohl bald nicht mehr, denn wir bauen im Frühjahr ja unendlich viele Autobahnen, Brücken und Schlösser. Arbeitslose werden wir also zum nächsten Jahreswechsel wohl auch nicht mehr haben.

Die Bäcker backen gerade den neuen Ludwig Erhard, nun ja, wer da so alles in unserer Regierung Arbeit fand ist ja bekannt und wer da richten durfte auch, aber weil es so schön war, rödeln wir jetzt mal ein paar Jahre rückwärts, denn es gibt ja Physiker, die behaupten die Zeit existiere ohnehin nicht, was genial wäre, denn wenn es die nicht gibt ist niemals irgendetwas passiert, Klasse!

Vergewaltiger stellen sich ja auch momentan freiwillig, da können wir die Polizei eigentlich ganz auflösen, das erspart Versicherungen dann viel Geld, weil keine Wachen mehr demoliert werden können, und für die Sicherheit darf ja die Bundeswehr nun aktiv werden. Mit Nacktscannern ausgerüstet hat die das ohnehin besser im Griff, also wer jetzt immer noch nicht zum Bund will ist selber schuld!

Wie bescheiden auch die Kirchen sind! Gott statt Geld-na, wenn das mal gut geht! Wenn nicht gibt’s bei uns bald ganz viele Frauenkirchen und Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirchen- oder die wollen Kirchen ganz abschaffen- hm naja, wir bauen ja fleißig Moscheen, also, was soll es, vielleicht werden die ja bald gemeinsam benutzt, denn nach einer Groß-Kirchengemeinsamorganisation wurde ja schon gerufen. Ja also da werden wir dann schon wieder entlastet, denn damit fällt ja dann demnächst vermutlich die Kirchensteuer weg.

Kein Wunder, wie die Deutschen der „Merkel“ vertrauen, die wird die Karre schon aus dem Dreck ziehen, und die Presse schenkt uns dafür all die guten Nachrichten, die es so lange nicht gab. Es ist doch unglaublich, selbst betrügerische Milliardäre müssen sich inzwischen beklauen und sich verbal ohrfeigen lassen, wie tief wir doch gesunken sind- grins.

Gas ist plötzlich so sicher wie nie vorher und die Luftfahrt schaut nach vorn, was ja auch mal Zeit wurde, denn es muss ja ein unhaltbarer Sicherheitsverstoß gewesen sein ständig Blindflüge zu veranstalten, was auch wieder die Versicherungspreise sinken lassen sollte.

Schön wird man nun über Nacht auch, man benötigt nur einen Riesen IPod zum Klicken, damit man jede Falte sieht. Die Jugend ist durchweg zufrieden und glücklich, denn irgendwie ist die plötzlich um ganze 5 Jahre gealtert und reifer geworden-sagt der Spiegel.

Niemand wird mehr im Urlaub entführt, denn wer jetzt Abenteuertouren bucht dem wird anstatt Dakar Südamerika angeboten, und die Rebellen da verlängern ja bekanntlich den Urlaub und anschließend stehen einem beste Zukunftsaussichten bevor- und das zum Buchungspreis einer Reise, einfach genial! Frohes Neues Jahr also, das wird das beste Jahr das es jemals nicht gegeben hat!

©denise-a. langner-urso

uploaded

Der Inhalt des vorstehenden Artikels gibt nicht die Meinung der Redaktion von Onlinezeitung24 wieder. Für den Inhalt ist allein der Autor des Beitrages verantwortlich!
Drucken Empfehlen
Schlüsselwörter: Wirtschaft | Reisen | Politik | Kultur | Gesellschaft | Vermischtes | Kirchen | Deutschland | Medien
Sie wollen selber einen Artikel schreiben. Kein Problem, einfach registrieren!

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar schreiben







Kommentare von Nichtmitgliedern der Seite Onlinezeitung24.de müssen durch einen Bestätigungslink per E-Mail freigeschaltet werden, für Mitglieder entfällt diese Bestätigung. Diese Maßnahme dient der Diskussionskultur und soll die Kommentarfunktion vor Spam schützen. Wir bitten um Ihr Verständis für diese Maßnahme.

Seitenaufbau: 0.04 Sekunden
38,454,557 eindeutige Besuche